TOP 100 Videospiele des Jahrzehnts – Ultimative Liste der größten Hits der 2010er! TEIL 1 von 3

In den letzten zehn Jahren sind Hunderte, vielleicht sogar Tausende von großartigen Spielen auf den Markt gekommen. Wir haben versucht, die besten von ihnen auszuwählen – diejenigen, die die letzten 10 Jahre des Gamings geprägt haben.

Die Gaming-Branche ist in den letzten zehn Jahren erheblich gewachsen, und derzeit sehen wir uns jährlich mit Tausenden von Neuerscheinungen konfrontiert. Viele dieser Spiele sind mittelmäßig und nicht der Rede wert, aber es gibt auch viele anständige und gute. Die Anzahl der brillanten und herausragenden Produktionen summiert sich jedes Jahr auf Dutzende, was im Laufe eines Jahrzehnts bedeutet, dass es mindestens ein paar Hundert ausgezeichnete Spiele gibt, die beweisen, dass Gaming immer noch eine coole Sache ist. Wir haben uns durch unsere redaktionellen Bemühungen entschieden, einhundert der besten Werke auszuwählen – Spiele, die uns in den letzten 10 Jahren am meisten in Erinnerung geblieben sind, die stärksten Emotionen geweckt und uns begeistert haben.

Das Ranking wurde als Ergebnis der Abstimmung der Redakteure und Mitwirkenden von GRYOnline.pl erstellt; Natürlich ist es fast unmöglich, jedes großartige Spiel aufzulisten, das in den letzten Jahren herausgekommen ist, da es einfach zu viele davon gab. Der Kampf um jeden Ort war blutig, erbittert, voller Opfer und Hingabe. Wenn Sie glauben, dass wir eine wichtige Produktion übersprungen haben, betrachten Sie sie auf Rang 101.

AUF DIESER SEITE…

  • Randwelt #100
  • Tomb Raider (2013) #99
  • Nacht im Wald #98
  • Mittelerde: Schatten des Krieges #97
  • Assassin’s Creed IV: Black Flag #96

Randwelt #100

  1. Genre: Strategie
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2018
  3. Plattform: PC

Spieler vertrauen Early Access nicht sehr, aber wie Sie beim Lesen unserer Liste feststellen werden, ist es nicht nur ein Nährboden für Müll, und viele Entwickler nutzten es, um der Welt einige aufregende Produktionen zu zeigen. So hat sich RimWorld nach mehreren Jahren im Early Access zu einem äußerst komplexen Hybrid aus Strategie- und Survival-Simulator entwickelt, bei dem die einzelnen Systeme stark verfeinert wurden und die hohe Zufälligkeit des Gameplays diesen Titel in der Lage macht, uns für immer zu unterhalten eine lange Zeit.

In RimWorld befinden wir uns auf einem fremden Planeten, auf dem wir eine Siedlung für drei Siedler mit unterschiedlichen Eigenschaften und Fähigkeiten bauen. Am Anfang müssen wir für ihre Grundbedürfnisse sorgen, diese wachsen immer weiter, und je größer die Siedlung wird, desto mehr Einwohner kommen hinzu. Um die Sache noch interessanter zu machen, wird jedes Spiel von einer speziellen künstlichen Intelligenz überwacht, was das Spiel abwechslungsreicher (oder dramatischer) macht – Plagen senden, wenn es uns zu gut geht, und positive Ereignisse unterstützen, wenn wir Probleme haben. Diese künstliche Intelligenz wird ohne Übertreibung als Director bezeichnet, was RimWorld zu einem wirklich einzigartigen Titel macht, der Sie für Dutzende von Stunden in seinen Bann zieht.

  1. Mehr über RimWorld

Tomb Raider (2013) #99

  1. Genre: Action-Adventure-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2013
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, PS3, X360

Lara Croft, die First Lady der Videospiele, hat es nicht leicht. Obwohl Tomb Raiders bekannt ist, gerät die Serie immer noch in alle möglichen Schwierigkeiten und muss neu gestartet werden. Die letzte Veröffentlichung war 2013 und zeigte Lara viel menschlicher, unerfahrener und suchte nach Lösungen wie in der Uncharted-Serie.

Und dieser Ansatz hat sich durchgesetzt. Tomb Raider war keine besonders innovative Produktion. Trotzdem wurden Themen aus anderen Spielen (insbesondere der oben genannten Naughty Dog-Serie) effizient verwendet. Es würzte sie mit großartigen Grafiken, einprägsamem Naturalismus einiger Szenen sowie einem Versprechen, die Geburt des berühmtesten Archäologen der Popkultur zu zeigen (in dieser Folge nur teilweise erfüllt). Das Spiel hielt stolz Vergleichen mit Uncharted stand und beschränkte sich nicht auf Sony-Plattformen, sodass diejenigen ohne PlayStation 3 oder 4 endlich einen Vorgeschmack auf diesen Spaß bekommen konnten.

  1. Mehr über Tomb Raider

Nacht im Wald #98

  1. Genre: narratives Abenteuerspiel
  2. Veröffentlicht: Dezember 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

Letztes Jahr wurde Night in the Woods aus einem sehr unangenehmen Grund viel beachtet. Um den Mitschöpfer dieses Titels, Alec Holowka, wurde ein riesiger Mediensturm mit tragischem Ende entfesselt. Aus diesem Grund wird Night in the Woods immer mit der Situation in Verbindung gebracht, die in der Spielebranche nachhallte.

Das Spiel verdient jedoch, wegen seiner Qualität in Erinnerung zu bleiben. Es ist eine melancholische Mischung aus einem narrativen Abenteuerspiel und einem Plattformer, in dem Sie eine ungewöhnliche amerikanische Stadt erkunden, mit ihren tierischen Bewohnern sprechen und eine ausgereifte Geschichte aufnehmen, die Themen wie Armut, Einsamkeit und Ablehnung berührt. Die karikaturhaft anmutende Umgebung ist stark von David Lynchs Arbeit inspiriert, was eine ungewöhnliche Wirkung erzeugt.

  1. Mehr über Nacht im Wald

Mittelerde: Schatten des Krieges #97

  1. Genre: Action-Adventure-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Die Welt von J.R.R. Tolkien hatte bereits einige Spiele, die verschiedene Genres repräsentierten, aber nur wenige von ihnen haben es geschafft, einen Platz in der Ruhmeshalle der Computerspielgeschichte zu erringen. Die bemerkenswerte Ausnahme war Mittelerde: Mordors Schatten, das dank seines brillanten Nemesis-Systems und seines großartigen Kampfsystems es verdient, als eines der besten Actionspiele seiner Zeit bezeichnet zu werden. Später baute Shadow of War die erfolgreichen Ideen seines Vorgängers effektiv aus und bot mehr Inhalt.

Im Spiel schlüpfst du in die Rolle eines der Wächter des Nordens, Talion, und des begleitenden Elfengeistes Celebrimbor. Zwei Helden haben sich die gewaltige Aufgabe gestellt, ihren eigenen Ring der Macht zu erschaffen, der ihnen genug Kraft geben soll, um Sauron zu stürzen. Wir versuchen, dies zu erreichen, indem wir einen großen Teil von Mittelerde erkunden, an Schlachten beeindruckenden Ausmaßes teilnehmen und die Streitkräfte von Mordor Schritt für Schritt schwächen. Dank des großartigen Kampfsystems und des Nemesis-Systems, das verschiedene Feinde bereitstellt, macht das Spiel wirklich süchtig. Das Ganze in das kultigste Fantasy-Universum zu setzen, trägt nur zum Geschmack bei.

  1. Mehr über Mittelerde: Schatten des Krieges

Assassin’s Creed IV: Black Flag #96

  1. Genre: Action-Adventure-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2013
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, PS3, X360, WiiU

Obwohl die Spieler Assassin’s Creed III nicht so herzlich aufgenommen haben wie den Kult „Assasin’s Creed II“, mochten fast alle die darin eingeführten Seeschlachten als Nebenquests. Ubisoft beschloss, sie in „Assasin Creed IV: Black Flag“ stark zu erweitern und drehte das gesamte Spiel um das Segeln eines Piratenschiffs. So entstand Assassin’s Creed IV: Black Flag – eines der am wenigsten „Assassinen-ähnlichen“ Spiele der Serie und das beste Spiel über Piraten, das wir je hatten.

Wir befinden uns in der bunten Karibik, wo wir die Geschichte von Edward Kenway entdecken. Der Protagonist ist ebenso charismatisch wie ungewöhnlich. Er ist zufällig ein Attentäter geworden, und der ganze pompöse Konflikt mit den Templern interessiert ihn meistens nicht wirklich. Während das Gameplay-Framework „Land“ in AC IV traditionell auf Lösungen basierte, die in früheren Teilen der Serie entwickelt wurden, waren die Sequenzen auf dem Wasser ein Hauch frischer Luft. Bis heute ist das vierte Spiel der Assassin’s-Reihe eines der ranghöchsten der gesamten Saga.

  1. Mehr zu Assassin’s Creed IV: Black Flag

AUF DIESER SEITE…

  • Betrete den Gungeon #95
  • Devil May Cry 5 #94
  • Borderlands 2 #93
  • Sekiro: Shadows Die Twice #92
  • Bastion #91

Betrete den Gungeon #95

  1. Genre: Action-Adventure-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: April 2016
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

„Roguelikes“ oder Spiele, bei denen man nach dem Tod noch einmal von vorne beginnt, nur gelegentlich mit einigen kumulativen Verbesserungen, traten im letzten Jahrzehnt in die goldene Ära ein. Enter the Gungeon, das Debütprojekt des Dodge Roll-Studios, ist einer der erfolgreichsten Vertreter des Genres und kombiniert einen Dungeon-Crawler mit einem Bullet-Hell-Shooter.

Im Spiel erkunden wir, ausgestattet mit ungewöhnlichen Waffen, zufällig generierten Untergrund und bekämpfen Massen von Feinden. Ich übertreibe wirklich nicht, wenn ich „ungewöhnlich“ schreibe – wir vernichten Gegner mit Kissenwerfern, einer Waffe, die Erbsen schießt, oder einer riesigen Kugel, die Mikrogewehre abfeuert. Bei Zusammenstößen ist der Angriff genauso wichtig wie das Tanzen zwischen den ausgespuckten Kugellawinen der Gegner. Das Spiel erfordert die Geschicklichkeit des Affen, aber jeder Sieg bringt eine Fülle von Befriedigung. Nun, und möglicherweise eine weitere funky Waffe, die an sich ein effektiver Anreiz sein kann, weiterzuspielen.

  1. Mehr über Enter the Gungeon

Devil May Cry 5 #94

  1. Genre: Slasher
  2. Erscheinungsdatum: März 2019
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Lange mussten Fans auf die Rückkehr von Dante und Co warten – Devil May Cry 5 erschien über zehn Jahre nach Veröffentlichung des vierten Teils der Serie in den Regalen. Sicher, auf dem Weg dorthin hatten wir einen Neustartversuch der Serie in Form von Ninja Theorys DmC, aber – seien wir ehrlich – es war vielleicht ein großartiges Spiel, aber es war sicherlich kein guter Devil May Cry. Das Warten hat sich jedoch gelohnt – DMC V ist ein Comeback, das eine Bewertung von Smokin‘ Sexy Style verdient.

Capcom hat alle Slasher-Fans auf einen Schlag glücklich gemacht. Veteranen der Serie haben ihren Lieblings-Dante zurück, so frech wie immer. Der umstrittene Nero hat ein Upgrade erfahren, das ihn in Bezug auf die Persönlichkeit und Spielbarkeit des Charakters viel interessanter gemacht hat. Und das Sahnehäubchen auf dem Kuchen ist ein mysteriöses V, das einen absolut einzigartigen Kampfstil verwendet. Die Geschichte enttäuschte nicht und das Kampfsystem war großartig; das Maß an ausgefallener Auffälligkeit war bei jedem Schritt über der Skala – Devil May Cry ist zurück, Baby!

  1. Mehr über Devil May Cry 5

Borderlands 2 #93

  1. Gatunek: Plünderer-Shooter
  2. Erscheinungsdatum: September 2012
  3. Plattformen: PC, PS3, X360, PSV, PS4, XOne

Heute können wir leicht beweisen, dass die Borderlands-Reihe das Genre der Looter-Shooter definiert und den Grundstein für beliebte Online-Spiele wie Destiny oder Tom Clancy’s The Division gelegt hat. Aber als Borderlands oder sogar Borderlands 2 debütierten, wusste noch niemand, dass wir es mit einer ganz neuen Art von Spiel zu tun hatten. Damals sprachen wir einfach von sehr guten Hybriden von Shootern mit Hack’n’Slash im Diablo-Stil.

Im ersten Borderlands, einem stark experimentellen Projekt, hat nicht alles gut geklappt. In seiner Fortsetzung lernten die Entwickler aus dem Feedback der Spieler und verbesserten, was zuvor gescheitert war, während sie die zuvor erfolgreichen Elemente verbesserten. Wieder einmal haben wir ein Spiel bekommen, das auf dem unterhaltsamen Schießen auf Horden von Feinden basiert, deren Anzahl nur mit der Anzahl der gesammelten Waffen übereinstimmt. Dennoch stellte sich dieses Mal das Setting als viel interessanter heraus – die Aufgaben gewannen die Story und die Locations wurden abwechslungsreicher. Während das Spiel im Solo-Modus nach einiger Zeit langweilig wird, hätte im Koop-Modus aus einem beabsichtigten kurzen Abendspiel leicht ein nächtlicher Marathon werden können.

  1. Mehr über Borderlands 2

Sekiro: Shadows Die Twice #92

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: März 2019
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Der Erfolg von Demon’s Souls – und seine anschließende Vervielfältigung durch Dark Souls hat From Software zu einem der bekanntesten und angesehensten Entwicklungsstudios gemacht. Dies führte auch dazu, dass sich dieses Team jahrelang auf eine einzige Formel des seelenähnlichen Genres beschränkte, das sie definiert haben. Sekiro, obwohl es einige Eigenschaften mit Souls teilt, ist es ein Versuch, sich aus der Nische zu befreien. Auf jeden Fall ein gelungener Versuch.

In Shadows Die Twice wurde auf Statistiken oder das Sammeln verschiedener Arten der waffenbasierten Charakterentwicklung verzichtet. From Software hat auch völlig neue Kampfmechaniken vorbereitet, die stark auf Paarungsschlägen basieren, und die Handlung zugänglicher als üblich gemacht. Zwei Dinge haben sich jedoch nicht geändert… Das Spiel bietet nach wie vor eine extrem hohe Herausforderung und begeistert Spieler, die es satt haben, in fast jeder High-Budget-Produktion verhätschelt zu werden.

  1. Mehr über Sekiro: Shadows Die Twice

Bastion #91

  1. Genre: Hack’n’Slash
  2. Erscheinungsdatum: Juli 2011
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, X360, PSV, iOS

Supergiant Games ist ein Studio, das meist kleine, unkomplizierte, aber erstaunlich spirituelle Spiele entwickelt. Sowohl Transistor als auch Pyre waren so. Und so war Bastion, mit dem das Studio den Weg der Spieleentwicklung betrat. In Bezug auf die Mechanik ist es ein sehr einfacher Hack’n’Slash. Dennoch machen ihr atmosphärisches audiovisuelles Setting und das innovative Storytelling diese Produktion nicht weniger unvergesslich als die Giganten des Genres wie Diablo oder Path of Exile.

Das oben erwähnte Geschichtenerzählen wird durch die Einführung eines schroffen und amüsanten Erzählers erreicht, der erklärt, was auf dem Bildschirm passiert und Gespräche zwischen den Charakteren beschreibt. Es ist sein Verdienst, dass wir die folgenden Fragmente von Bastion mit solchem ​​Interesse aufgenommen haben. Darüber hinaus haben wir uns an einer sehr markanten Grafik erfreut, ergänzt durch Orte, die direkt vor uns auftauchten, als wir uns den Rändern der Spielwelt näherten.

  1. Mehr über Bastion

AUF DIESER SEITE…

  • Forza Motorsport 4 #90
  • World of Tanks #89
  • South Park: Der Stab der Wahrheit #88
  • Unerklärt #87
  • SUPERHEISS #86

Forza Motorsport 4 #90

  1. Genre: Rennen
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2011
  3. Plattform: X360

Sony hat Gran Turismo und Microsoft hat Forza. Beide Rennspielserien liefern sich einen ziemlich ausgeglichenen Wettbewerb um die Herzen der Fans dieser Art von Unterhaltung, obwohl die „Grünen“ definitiv in einer Kategorie gewinnen – Quantität. Während wir jahrelang auf jeden weiteren Teil von GT warten müssen, werden die Neuerscheinungen von Forza Motorsport und Forza Horizon regelmäßig veröffentlicht. Angesichts dieser Fülle mag es scheinen, dass die Auswahl der besten Forza des letzten Jahrzehnts schwierig sein könnte. Anscheinend ist das nicht der Fall – die meisten Fans sind sich einig und verweisen auf Forza Motorsport 4 als den wichtigsten Meilenstein der Serie.

Das Spiel hat uns von Anfang an begeistert, als uns die erzählende Stimme von Jeremy Clarkson begrüßte. Der brandneue Autovista-Modus (im Folgenden Forzavision genannt) ermöglichte es Autoenthusiasten, sich einzelne Maschinen genauer anzusehen. Ihre Zahl (ein halbes Tausend) und ihre Auswahl verblüffen noch heute. Die Grafik und das verbesserte Kontrollsystem machten das Gameplay unglaublich süchtig und die adaptive künstliche Intelligenz der Gegner sorgte dafür, dass es nie zu langweilig wurde.

  1. Mehr über Forza Motorsport 4

World of Tanks #89

  1. Genre: Panzersimulator
  2. Erscheinungsdatum: August 2010
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Als 2010 ein Online-Panzerschlachtsimulator der wenig bekannten Firma Wargaming.net debütierte, hat wohl niemand damit gerechnet, dass wir es mit den Ursprüngen eines Phänomens zu tun haben, das ein ganzes Jahrzehnt andauern wird. World of Tanks hat nicht nur die turbulenten Veränderungen in der Branche der letzten Jahre überstanden, sondern seinen Machern auch die erfolgreiche Expansion in die maritime Welt (World of Warships) geschafft. Lassen Sie uns Flugzeuge besser nicht erwähnen.

Die Grundlage des Erfolgs war ein sehr durchdachter Einsatz des Free-to-Play-Modells und eine solide Darstellung des einzigartigen Themas – schließlich konzentrieren sich viele Spiele auf Kämpfe der Panzer, anstatt sie als kurze Ergänzung zu behandeln eigentliches Spiel? Und Wargaming hat bewiesen, dass Panzer aufregende und taktisch herausfordernde Unterhaltung sein können. Kontinuierliche Anreicherung des Spiels mit neuen Mechaniken, Fahrzeugen, Karten oder Spielmodi hat über Jahre hinweg alle Beteiligten in Atem gehalten. Vermutlich wird dieses Spiel die Spieler für viele zukünftige Frühlinge süchtig machen, da es keine Anzeichen dafür gibt, dass World of Tanks in absehbarer Zeit der Vergangenheit angehören wird.

  1. Mehr über World of Tanks

South Park: Der Stab der Wahrheit #88

  1. Genre: Rollenspiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2014
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, PS3, X360

Ein High-Budget-Spiel basierend auf einer grausam politisch inkorrekten Zeichentrickserie für Erwachsene zu entwickeln, ist eine halsbrecherische Idee. Aber machen Sie daraus ein Rollenspiel mit den Meistern des Genres, die für Fallout: New Vegas verantwortlich sind? Es ist Wahnsinn. Oder ein Geistesblitz, wie die Rezeption von South Park: The Stick of Truth beweist.

Das Studio Obsidian Entertainment hat sich eine clevere Methode ausgedacht, um die Spielmechanik in der Stadt South Park glaubwürdig zu machen. Es hat eine Handlung geschaffen, in der Cartman und Co. RPG spielen. Durch das Spiel der Jungen werden weiße Arme, Magie oder „epische“ Schlachten in einer bereits verdrehten Stadt zum Alltag. Die Drehbuchautoren haben die Atmosphäre der Serie perfekt eingefangen, uns mit einer geballten Dosis dunklen, sehr unkorrekten Humors behandelt, und die Meister der Rollenspiele haben dafür gesorgt, dass all dies von einer gut gemachten Mechanik unterstützt wird. Es ist eine Adaption, die den besten Episoden der Serie in nichts nachsteht.

  1. Mehr über South Park: Der Stab der Wahrheit

Unerklärt #87

  1. Genre: Abenteuer
  2. Erscheinungsdatum: August 2018
  3. Plattform: PC

Stellen Sie sich das in den letzten sechs Monaten vor, und Sie waren ein hilfloser Zeuge und beobachteten, wie der Dämon, der Ihren Körper besessen hat, einer ganzen Stadt Leid zufügte. Ihr Albtraum ist gerade aufgrund eines Exorzismus durch einen Agenten einer mysteriösen Organisation zu Ende gegangen, aber Sie haben nichts, zu dem Sie zurückkehren können – Sie haben Ihr Zuhause, Ihre Familie und Ihre Freunde verloren.

Dies war das Schicksal des Protagonisten des Abenteuers Unavowed. Da er (oder sie) nichts Besseres zu tun hat, schließt er sich seinen Rettern aus der Titelorganisation an, und gemeinsam beginnen sie einen Kreuzzug gegen ein uraltes Übel. Eine interessante Handlungsskizze ist nur der Anfang dessen, was Wadjet Eye Games zu bieten hat – es bietet auch eine verzweigte, nichtlineare Geschichte und eine einzigartige Atmosphäre, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird. Dies ist eines der interessantesten, aber weniger bekannten Abenteuer der letzten Jahre.

  1. Mehr über Unavowed

SUPERHEISS #86

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: Februar 2016
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

Der Erfolg von The Witcher trieb viele Polen dazu, von einer Karriere in der Spieleentwicklung zu träumen; Aus diesem Grund blüht die polnische Glücksspielindustrie seit einigen Jahren auf (okay, es ist komplizierter, aber darüber wollten wir nicht sprechen). Obwohl SUPERHOT im Februar 2016 debütierte, begannen die Arbeiten am Spiel lange vor der Veröffentlichung von Wild Hunt – eine frühe Version des Titels erblickte im August 2013 das Tageslicht. Eine Spendenaktion auf Kickstarter war im Juni 2014 ein großer Erfolg.

Warum solch ein Erfolg? SUPERHOT verdankt es vor allem einer Idee. Es ist ein minimalistischer Shooter, bei dem die Zeit gaaanz langsam vergeht …. wenn Sie stehen bleiben. Sobald wir uns bewegen, nimmt auch die Umgebung Fahrt auf. Entgegen dem Anschein machte die ungewöhnliche Mechanik das Spiel nicht trivial einfach, sondern gab ihm ein taktisches Flair. In Kombination mit der sterilen Grafik und dem durchdachten Leveldesign ergab dies einen FPS, der einzigartig war.

  1. Mehr über SUPERHOT

AUF DIESER SEITE…

  • Halbwertszeit: Alyx #85
  • Titanfall 2 #84
  • Pathologisch 2 #83
  • Warhammer: Vermintide 2 #82
  • Hitman # 81

Halbwertszeit: Alyx #85

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: März 2020
  3. Plattform: PC

Obwohl die neue Generation der Virtual-Reality-Brillen schon seit einigen Jahren bei uns ist, sollte erst 2020 ein AAA-exklusives Spiel erscheinen, das sich nicht nur als beeindruckendes Technik-Exponat, sondern einfach als großartige Produktion präsentieren sollte.

Half-Life: Alyx ist im Wesentlichen ein vollwertiger Teil der ikonischen Serie – sie bietet stundenlange Kampagnen mit einer fesselnden Geschichte, interessanten Wendungen, unvergesslichen Momenten, großartigen Spielmechaniken und atemberaubend gestalteten Levels. Sollte das Spiel als regulärer PC-Titel erscheinen, wäre es auch ein Hit gewesen. Es wurde jedoch ausschließlich für VR-Brillen entwickelt, und die Entwickler nutzten die Vorteile dieser Technologie voll aus, indem sie einzigartige Bedienelemente und Möglichkeiten zur Interaktion mit der virtuellen Welt vorbereiteten, die auf herkömmliche Weise unerreichbar sind. Alyx hat in seiner Klasse praktisch keine Konkurrenz, und absolut jeder VR-Brillenbesitzer sollte es spielen.

  1. Mehr über Half-Life: Alyx
  2. Rückblick auf Half-Life: Alyx – das beste Spiel, das Sie nie spielen werden

Titanfall 2 #84

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2016
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Der Todeskuss von Electronic Arts auf Titanfall 2 wird in die Geschichte der elektronischen Unterhaltung eingehen. Der Publisher hat entschieden, dass dieses vielversprechende Ego-Shooter-Spiel des talentierten Teams von Respawn Entertainment zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt veröffentlicht wird – nur eine Woche nach der Veröffentlichung von Battlefield 1 (ebenfalls von EA veröffentlicht) und eine Woche vor dem Debüt von Call of Duty: Infinite Warfare. Ähnliche Spiele, aber unvergleichlich beliebter und erkennbarer. Die Effekte waren wie erwartet ausgefallen – das Spiel hat trotz guter Kritiken nicht den Erwartungen entsprochen.

Spieler und Rezensenten haben Titanfall 2 zum Glück nicht völlig unbemerkt verschwinden lassen, versuchten, den von EA angerichteten Schaden zu reparieren, und forderten alle auf, ihm eine Chance zu geben. Es war teilweise erfolgreich. Infolgedessen wurde eine der besten Einzelspieler-FPS-Kampagnen dieses Jahrzehnts im Laufe der Zeit von vielen Menschen gesehen, und der unerbittliche Multiplayer hat es geschafft, am Leben zu bleiben. Neben einer hervorragenden Mechanik zeichnete sich das Spiel auch durch die Titanen aus – riesige Roboter, deren Erscheinen auf dem Schlachtfeld in kritischen Momenten den Verlauf des Spiels verändern könnte.

  1. Mehr über Titanfall 2

Pathologisch 2 #83

  1. Genre: Abenteuerspiel / Survival-Horror
  2. Erscheinungsdatum: Mai 2019
  3. Plattformen: PC, XOne

Spiele sollen in erster Linie Spaß machen – schließlich spricht man von „elektronischer Unterhaltung“. Pathologic 2 kümmerte sich nicht um den Unterhaltungsteil. Es ist eine schmerzhafte und schwierige Erfahrung, die häufig zu Misserfolg und Frustration führte. Der Neustart nach dem Fehler war nicht einfacher; Trotz aller gelernten Lektionen machte es das Spiel bei jedem Versuch schwierig. Alles, was getan wird, um Sie zum Nachdenken zu bringen, anstatt Sie nur zu unterhalten, lässt Sie das Spiel beim Spielen mehr erleben als nur oberflächliches Vergnügen.

In Pathologic 2 befanden wir uns in einer Stadt, die von einem Ausbruch überrannt wurde. Trotz der auf uns lastenden Vatermord-Vorwürfe haben wir versucht, die Bewohner zu retten. Und die meiste Zeit sind wir nicht nur gescheitert, sondern haben uns entweder infiziert oder sind gestorben. Der unaufhörliche Lauf der Zeit machte es unmöglich, alle zu retten, und der immerwährende Mangel an Vorräten erzwang grausame Entscheidungen. Nein, Pathologic 2 zu spielen hat keinen Spaß gemacht. Aber es war ein berührendes, spannendes und unvergessliches Erlebnis. Und das ist wertvoller als kurzfristige Aufregung.

  1. Mehr über Pathologische 2
  2. Schwieriger mit jedem Tod – Wie Pathologic 2 Toys mit unseren Spielgewohnheiten spielt

Warhammer: Vermintide 2 #82

  1. Genre: kooperatives Actionspiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2018
  3. Plattformen: PC, XOne, PS4

Aufgrund der Herangehensweise von Games Workshop an die Warhammer-Lizenz haben Enthusiasten dieses Universums keinen Grund, sich über den Mangel an Spielen auf dieser Welt zu beklagen. Leider geht die Quantität dieser Spiele nicht immer Hand in Hand mit ihrer Qualität. Basierend auf dem von Left 4 Dead abgeleiteten Gameplay-Modell schien auch Vermintide nicht sehr vielversprechend zu sein. Als sich also herausstellte, dass es an vielen Abenden ein vergnüglicher Gemeinschaftsspaß sein kann, konnten viele ihre Überraschung nicht verbergen. Die Fortsetzung, die drei Jahre später veröffentlicht wurde, ging von einer viel etablierteren Position aus und enttäuschte die Fans nicht.

Fatshark Studio hat sich Mechaniken aus Valves ikonischer Serie ausgeliehen und sie in die Realität der Alten Welt eingehüllt. Es stellte den Spielern die vom Bösen kontrollierte Stadt Helmgart vor, wo sie sich in Vierergruppen den Kräften von Skaven und Chaos stellen mussten. Fünf verschiedene Charakterklassen mit einer traditionellen Formel, die auf dem Versuch basiert, gegen die Angriffe der feindlichen Horden zu überleben und immer mehr Ausrüstung zu sammeln, übersetzt in ein sehr süchtig machendes Gameplay. Das Spiel ist keine Offenbarung irgendeiner Art, aber es ist mit Elan und in einem beliebten Universum gemacht, so dass es insgesamt ein großer Spaß wird. Vor allem, dass wir noch auf einen legitimen Nachfolger von Left 4 Dead 2 warten müssen.

  1. Mehr über Warhammer: Vermintide 2

Hitman # 81

  1. Genre: Stealth-Action-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2016
  3. Plattformen: PC, XOne, PS4

IO Interactive hat 2016 die Abenteuer von Agent 47 zweimal revolutioniert. Der erste betraf die Art und Weise, wie das Spiel veröffentlicht wurde und wurde nur mäßig beklatscht. Auch wenn das Aufteilen des Spiels in Episoden jetzt eine gute Idee zu sein scheint, da es das Erkunden der Karten und das Erfüllen weiterer Herausforderungen förderte, mochten die Spieler Hitman im Jahr 2016 nicht in Einzelteilen, und als Folge davon kam Hitman 2 vollständig ( Bezahlte DLCs und sehr spezielle Pakete mit kostenlosen Post-Release-Inhalten nicht mitgerechnet).

Die zweite Revolution bezog sich auf das Gameplay selbst, und dies war ein voller Erfolg. Bei dieser Gelegenheit fand sich Agent 47 an lebendigen Open-World-Orten wieder, an denen er seine Ziele auf dutzende Arten eliminieren konnte – angefangen bei ausgeklügelten, von den Entwicklern geplanten Skriptmethoden bis hin zu den kreativen Ideen der Spieler auf Basis einer Simulation der virtuellen Welt. Jede Map von Hitman aus dem Jahr 2016 ist ein kleines Meisterwerk, bei dem man sich darin verlieren und den gleichen Auftrag immer wieder ausführen möchte, wobei jeder Ansatz völlig neue Wege entdeckt, um einen Kill zu machen.

  1. Mehr über Hitman
  2. Hitman-3-Regeln! Rezension des Ultimate Agent 47-Spiels

AUF DIESER SEITE…

  • Hohler Ritter # 80
  • Crusader Kings 2 #79
  • Far Cry 5 #78
  • Darksiders 2 # 77
  • Microsoft Flugsimulator #76

Hohler Ritter # 80

  1. Genre: Metroidvania
  2. Erscheinungsdatum: Februar 2017
  3. Plattformen: PC, XOne, PS4, Switch

Metroidvania ist neben Roguelikes ein weiteres Genre, das in den letzten zehn Jahren in der Indie-Szene aufblühte. Hollow Knight, entwickelt von Team Cherry Studio, ist einer der bedeutendsten Beweise dafür. Die wunderschöne, animierte Grafik dieses unscheinbaren Juwels kann Sie auf den ersten Blick verzaubern. Auch die schöne Verpackung enthält beeindruckenden Inhalt.

In Hollow Knight erkunden wir einen riesigen Untergrund voller Schätze, die es zu finden gilt, Rätsel zu lösen und Monster zu besiegen. Gelegentlich haben wir die Gelegenheit, auf einem übergroßen Insekt zu reiten oder einen einzigartigen Boss zu bekämpfen (über dreißig Typen!). Wie es sich für ein Metroidvania gehört, kehren wir oft zu zuvor besuchten Orten zurück, um zuvor unzugängliche Sektoren zu erkunden. Brillant verstandene Grundlagen des Genres kombiniert mit einem kapitalen Setting ergeben ein exzellentes Spiel.

  1. Lesen Sie mehr über Hollow Knight

Crusader Kings 2 #79

  1. Genre: Strategie
  2. Erscheinungsdatum: Februar 2012
  3. Plattform: PC

Die Veröffentlichungspolitik von Paradox ist klar – die von ihnen veröffentlichten Strategien sind lediglich die Grundlage, auf der das eigentliche Spiel in den folgenden Jahren durch eine Vielzahl von kostenpflichtigen DLCs aufbaut. Man kann die Nase rümpfen bei einem solchen Geschäftsmodell und wie viel Geld man ausgeben muss, um komplette Produkte zu erhalten. Dennoch muss man zugeben – Produkte wie Crusader Kings 2 können einen Entwicklungsstand aufweisen, den die Konkurrenz nicht erreichen kann.

Bare CK2 ist ein Simulator zur Verwaltung einer mittelalterlichen Dynastie. Ergänzt mit Dutzenden von Add-Ons wird es zu einer umfassenden Strategie, die versucht, jeden Aspekt der mittelalterlichen Politik getreu widerzuspiegeln und es den Spielern ermöglicht, in die Fußstapfen fast jedes Herrschers des mittelalterlichen Europas (und eines Teils Asiens) zu treten. Der Einstieg in das Spiel ist extrem hoch, aber die gebotenen Fähigkeiten machen das mehr als wett.

  1. Mehr über Crusader Kings 2

Far Cry 5 #78

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: März 2018
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

„Wenn etwas gut funktioniert, ist es besser, es nicht zu ändern“ – ein Gedanke, der die Far Cry-Reihe seit ihrem dritten Teil leitet. Nachfolgende Teile führen uns in neue, andere Bereiche, doch unter diesem bunten Belag verbirgt sich ungefähr das gleiche Spiel. Und da es ein großartiges Spiel ist, ist es für die Fans kein großes Problem.

In Far Cry 5 nahm diese Beschichtung die Form des amerikanischen Bundesstaates Montana an, der von einem fanatischen religiösen Kult überrannt wurde, der vom charismatischen Joseph Seed und seiner verrückten Familie angeführt wurde. Zum ersten Mal konnten wir auch unseren eigenen Helden erschaffen und die gesamte Kampagne im Koop-Modus absolvieren, aber ansonsten ist es das gute alte Far Cry – ein explosiver, actiongeladener Shooter in einer offenen Welt voller Nebenaktivitäten. Und das war genug, um es großartig zu machen.

  1. Mehr über Far Cry 5

Darksiders 2 # 77

  1. Genre: Actionspiel
  2. Erscheinungsdatum: August 2012
  3. Plattformen: PC, PS3, X360, WiiU

Jede Folge von Darksiders ermöglicht es Ihnen, einen anderen Reiter der Apokalypse zu imitieren. Im zweiten Teil spielen wir den Tod selbst – einen schnellen und agilen Schnitter, der gnadenlos mit einer Menge von Feinden fertig wird, die ihm im Weg stehen, um den Helden des ersten Teils, Krieg, zu retten.

Das erste Darksiders war bereits ein grandioser Slasher mit einem starken Metroidvania-Element, und seine Fortsetzung hat seine Vorteile erfolgreich entwickelt. Die Spielwelt ist viel breiter und interessanter geworden, außerdem haben wir neben den Hauptaufgaben jede Menge Nebenquests bekommen. Death verfügt über ein außergewöhnlich gut durchdachtes Charakterverbesserungsmodell und das Kampfsystem ermöglicht es, Gegner auf sehr zufriedenstellende Weise zu eliminieren. Kaum zu glauben, dass die Macher nach einem so erfolgreichen Titel verstummt sind und das Schicksal der Serie vor der Veröffentlichung des dritten Teils im Jahr 2018 viele Jahre in der Schwebe hing.

  1. Mehr über Darksiders II

Microsoft Flugsimulator #76

  1. Genre: Flugsimulator
  2. Erscheinungsdatum: August 2020
  3. Plattform: PC

Wenn man über das Phänomen des Microsoft Flight Simulator schreibt, ist es unmöglich, sich nicht auf die beeindruckende Technologie zu konzentrieren, die die neueste Ausgabe der ikonischen Flugsimulatorserie antreibt. Asobo Studios nutzt die technologischen Fortschritte des 21. Jahrhunderts und hat den gesamten Globus im Spiel nachgebildet. Jede Stadt, jeder See, jede Wüste, jeder Wald oder jeder Berg, den Sie sich vorstellen können, ist hier, und Sie können von jedem der Zehntausenden von verfügbaren Flughäfen dorthin fliegen. Natürlich auch nach realen Objekten.

In Microsoft Flight Simulator gibt es keine traditionellen Kampagnen mit zu erreichenden Zielen (es sei denn, Sie betrachten das ausgeklügelte Tutorial als solches – dies ist ein echter Simulator ), aber mit der ganzen Welt ist es einfach, sich Ziele zu setzen: über das eigene Haus fliegen, Ihre Lieblingsurlaubsziele besuchen oder andere Kontinente erkunden.

  1. Mehr über Microsoft Flugsimulator
  2. Microsoft Flight Simulator 2020 Review – Die größte Sandbox aller Zeiten

AUF DIESER SEITE…

  • DriveClub #75
  • L.A. Noire #74
  • Niemandshimmel #73
  • The Witcher 2: Assassins of Kings # 72
  • Dragon Age: Inquisition #71

DriveClub #75

  1. Genre: Rennen
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2014
  3. Plattform: PS4

DriveClub sollte einer der Titel sein, der Gamer zum Kauf von Sony PlayStation 4 animieren sollte. Es hat nicht geklappt – stark verzögerte Veröffentlichung und Probleme mit einem unverzichtbaren Netzwerkmodul dauerten Monate. Die Entwickler kümmerten sich schließlich um die technischen Probleme, fügten zusätzliche Funktionen, Tracks und visuelle Effekte hinzu. Ein Jahr nach seiner Veröffentlichung wurde DriveClub zu einem der besten Arcade-Racer auf dem Markt. Obwohl die Produktion wieder in Gang kam, vergab Sony einen solchen Rückschlag nicht und das Team von Evolution Studios hörte 2016 auf zu existieren.

Der letzte Nagel im Sarg des Studios war ein übertriebener Ehrgeiz. Das Spiel hatte eine traditionelle Einzelspieler-Kampagne und Online-Rennen, ergänzt durch die Einführung der Clubs – das automobile Äquivalent zu MMO-Gilden, in denen Spieler zusammenarbeiten konnten, um neue Lackierungen freizuschalten, neue Rekorde zu brechen oder rivalisierende Clubs herauszufordern. Die Idee der Clubs, einstmals technisch frei, brachte einiges an Abwechslung ins Spiel, was heute leider niemand mehr erleben wird – die Server von DriveClub wurden 2019 abgeschaltet.

  1. Mehr über DriveClub

L.A. Noire #74

  1. Genre: Action-Adventure-Spiel
  2. Erscheinungsdatum: Mai 2011
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, PS3, X360

L.A. Noire ist das einzige Kind des Team Bondi Studios. Ein Kind, das im Kampf geboren wurde und angeblich jetzt in einer giftigen Arbeitsumgebung lebt. Trotz einer schwierigen Kindheit und dem frühen Verlust eines Elternteils (das Studio wurde irgendwann nach der Premiere des Spiels geschlossen) wuchs das Spiel zu einem außergewöhnlichen Vertreter seines Genres heran, das mit seiner originellen, revolutionären Atmosphäre in der Geschichte der elektronischen Unterhaltung Spuren hinterlassen hat Mimik und kühne Ideen.

L.A.Noire führt uns in die Stadt der Engel, wo wir die Leiter einer Polizeikarriere erklimmen. Unser Leben ähnelt jedoch eher Noir-Fiction-Filmen als den Abenteuern eines Actionfilm-Helden. Wir verbringen die meiste Zeit nicht mit spannenden Verfolgungsjagden oder blutigen Schießereien (obwohl diese auch vorkommen), sondern sammeln mühsam Beweise und befragen lügende Zeugen. Besonders wichtig sind perfekt nuancierte Gesichtsausdrücke der im Spiel getroffenen Charaktere – wir entdecken die Wahrheit anhand ihrer Aussagen und ihrer Körpersprache. Auch wenn L.A. Noire viele Jahre hinter sich hat, bleibt es ein Muss für Krimifans.

  1. Mehr über die L.A. Noire

Niemandshimmel #73

  1. Genre: Erkundungsspiel
  2. Erscheinungsdatum: August 2016
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Die Geschichte von No Man’s Sky ist eine Geschichte voller überraschender Wendungen. Es begann mit der Vorstellungskraft – anregend und enthusiastisch -, die Ankündigungen hervorrief. Premiere war eine extreme Enttäuschung, viele der Versprechungen waren nur Lügen, und das Spiel war leer und langweilig. Die Einlösung folgte – spätere Updates machten NMS tatsächlich nicht zu dem, was es bedeutete, auf den Ankündigungen zu basieren, sondern entwickelten es zu etwas noch Bedeutenderem.

Derzeit ist No Man’s Sky eine riesige Weltraum-Sandbox, in der wir Milliarden verschiedener, prozedural generierter Planeten erkunden können. Nimm an Star Wars teil oder vermehre dein Vermögen, indem du die Rolle eines Sternenhändlers übernimmst und eine Flotte von Schiffen aufbaust. Erforsche die Geheimnisse außerirdischer Zivilisationen im Rahmen der Story-Kampagne oder werde kreativ, indem du eine einzigartige Basis errichtest. Und das ganz allein oder in Begleitung anderer Star Trekker. Und damit ist es noch lange nicht getan – das Spiel entwickelt sich ständig weiter und bietet neue Funktionen kostenlos.

  1. Mehr über No Man’s Sky

The Witcher 2: Assassins of Kings # 72

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: Mai 2011
  3. Plattformen: PC, X360

Der Weg von CD Projekt RED in die Gaming-Oberliga bestand aus drei großen Schritten (und einigen kleineren, die wir in dieser Geschichte überspringen). Bevor Wild Hunt die Welt eroberte, war The Witcher das erste erfolgreiche Spiel des Studios, aber die Entwickler waren gezwungen, veraltete Technologie für ihren ganzen Wert zu melken, was es in einigen Aspekten immer noch ziemlich klobig machte. Der nächste Titel der Serie The Witcher 2 wurde bereits auf der ursprünglichen Red-Engine erstellt. Und auch wenn es noch nicht das weltbeste Rollenspiel wie The Witcher 3 war, war es doch schon eine Produktion, die keine Scheu haben musste.

Assassins of Kings hat uns mitten in einen Rassenkonflikt gezerrt und Geralt gezwungen, sein Neutralitätsprinzip aufzugeben und sich für eine Seite zu entscheiden. Unsere Entscheidung hat die Form eines großen Teils des Spiels bestimmt. Im Verlauf der Geschichte gab es viele Dilemmata, die einen Unterschied machten – in Bezug auf moralische Entscheidungen und ihren Einfluss auf das Gameplay ist The Witcher 2 immer noch erstaunlich. Die Handlung war auch fesselnd, die Welt war interessant, das Entwicklungssystem, die Alchemie und der Kampf haben Spaß gemacht. Der Erfolg von Wild Hunt kam nicht von ungefähr, und Assassins of Kings ist ein perfekter Beweis dafür.

  1. Mehr zu The Witcher 2: Assassins of Kings

Dragon Age: Inquisition #71

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: November 2014
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, PS3, X360

Der dritte Teil von Dragon Age versuchte, orthodoxe Fans des ersten Teils von Dragon’s Age mit denen zu versöhnen, die die Änderungen im zweiten Teil der Serie mochten. Das Ergebnis begeisterte Kritiker und gespaltene Spieler; einige liebten es, während andere es die größte RPG-Enttäuschung der letzten Jahre nannten. Wir haben eine Fülle von Kritikern und Rollenspielfans in unserer Redaktion, daher hat sich Inquisition ein ziemlich hohes Ranking erarbeitet.

Im Spiel spielten wir den selbst geschaffenen Anführer der Inquisition – einer Organisation, die gegründet wurde, um herauszufinden, wer dafür verantwortlich ist, die Grenze zwischen den Welten der Sterblichen und der Dämonen zu zerreißen. Wir reisten mit drei Gefährten durch die Welt von Thedas, trafen während Haupt- und Nebenquests moralische Entscheidungen, schmiedeten Liebesbeziehungen, führten taktische Schlachten und verfolgten neugierig, wie sich unsere Handlungen auf die politische Landschaft der Welt auswirkten.

  1. Mehr über Dragon Age: Inquisition
  2. Dragon Age: Inquisition Review – das beste Rollenspiel seit Skyrim

AUF DIESER SEITE…

  • Assassin’s Creed Odyssey #70
  • Final Fantasy XIV: A Realm Reborn # 69
  • Die Bindung von Isaac – Platz 68
  • Was bleibt von Edith Finch #67
  • Assassin’s Creed Valhalla #66

Assassin’s Creed Odyssey #70

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2018
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

Nach jahrelanger Wiederholung der gleichen Lösungen in der Assassin’s Creed-Reihe, die Ubisoft vorgeworfen wurde, beschloss das Studio schließlich, sie in Assassin’s Creed Origins aufzufrischen. Und da die Formel erfolgreich war, war es wieder möglich, sich zurückzulehnen und weitere Spiele nach dem gleichen Schema zu produzieren – diesmal ein neueres. Odyssey ist ein Spiel, das dem vorherigen sehr ähnlich ist, nur eine Handvoll kleinerer Verbesserungen einführt und die Handlung traditionell an einen völlig anderen Ort verlagert – Griechenland des 5. Jahrhunderts v. Chr. Mit einem leichten Hauch von Mythologie.

Die virtuelle Welt ist von beeindruckender Größe und lockt mit riesigen Inhalten, denen wir als spartanischer Söldner oder Söldner frei frönen können. Während Origins manchmal noch an seine Wurzeln erinnerte, war Odyssey bereits ein vollwertiges Action-Rollenspiel, das eher an Witcher 3 als an den ersten Teil von Assassin’s Creed erinnert. Das war nicht unbedingt eine gute Nachricht für treue Fans der Serie, aber sicherlich für Action-RPG-Liebhaber.

  1. Mehr über Assassin’s Creed Odyssey

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn # 69

  1. Genre: MMORPG
  2. Erscheinungsdatum: August 2013
  3. Plattformen: PC, PS4, PS3

Das ist eine weitere Geschichte dieses Jahrzehnts von einem triumphalen Aufstieg nach einem schmerzhaften Fall. Final Fantasy XIV debütierte 2010 als zweiter Online-Teil der legendären japanischen Rollenspielserie. Es war ein katastrophales Debüt – die Grafik mag zwar angenehm gewesen sein, das Gameplay war jedoch schrecklich erfolglos. Square Enix hat die harte Realität relativ schnell akzeptiert – Gameserver wurden Ende 2012 abgeschaltet. Es war nicht das Ende, sondern der Beginn des Revivals.

Nach einigen Monaten öffneten sich die Tore von Final Fantasy XIV wieder. Es war jedoch nicht mehr dieselbe Produktion. A Realm Reborn begrüßte die Spieler mit einer brandneuen Spiel-Engine, Mechanik und Handlung. Aus dem Scheitern wurde ein süchtig machendes MMORPG, nicht besonders innovativ, aber sehr atmosphärisch und mit interessanter Story-Geschichte. Und obwohl FFXIV: A Realm Reborn die Popularität von World of Warcraft nie bedroht hat, hat es mehrere Millionen Fans angezogen und befindet sich noch in der Entwicklung – mit seinem neuesten Add-On, Shadowbringers, das 2019 veröffentlicht wurde.

  1. Mehr über Final Fantasy XIV

Die Bindung von Isaac – Platz 68

  1. Genre: Roguelike
  2. Erscheinungsdatum: September 2011
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, iOS, PSV

Lange bevor wir anfingen herauszufinden, was Kojima mit den Frühgeborenen in seltsamen Kapseln meinte, gab es Isaac. Ein Säugling, dessen Mutter, von einer himmlischen Stimme verführt, beschloss, ihren Sohn zu opfern. Bevor sie das tun konnte, floh Isaac in den Keller – doch dort erwarteten ihn Schrecken, die nicht unbedingt weniger gefährlich waren als seine mörderischen Eltern.

Das Spiel verbindet Ideen aus klassischen Teilen von The Legend of Zelda mit schurkenhaften Genrelösungen und sehr schwarzem Humor. Mit seinen eigenen Tränen als Waffe und Waffen, die er unterwegs gefunden hat, wandert Isaac durch prozedural generierte Level. Er versucht zu überleben, indem er widerliche Monster und Bosse bekämpft, die die biblischen Kardinalsünden verkörpern. Sobald wir sterben, starten wir das Spiel in einem anderen Level-Layout. Durch die zufällige Anordnung der Räume ist es schwierig, manchmal unfair, aber gleichzeitig möchte man dank der einzigartigen Visuals und Ideen der Macher wirklich immer tiefer in Isaacs absurde Welt eintauchen.

  1. Mehr über Die Bindung von Isaac

Was bleibt von Edith Finch #67

  1. Genre: „Gehsimulator“
  2. Erscheinungsdatum: April 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

Selbsternannte „echte Spieler“ behandeln das Subgenre der narrativen Abenteuerspiele, die als Spaziergangssimulatoren bekannt sind, mit erheblicher Verachtung und behaupten, dass dies nicht einmal echte Spiele sind, da es nichts anderes zu tun gibt, als herumzulaufen und die Sehenswürdigkeiten und lauschen der Erzählung. Und aufgrund dieser Einstellung vermissen sie Juwelen wie Firewatch oder What Remains of Edith Finch, die „echte“ Spiele in vielerlei Hinsicht schlagen.

Im Studiospiel Giant Sparrow besuchen wir als letztes lebendes Mitglied der Finch-Familie eine vor Jahren verlassene Familienvilla. Wir erkunden seine Ecken und Winkel, reisen in die Vergangenheit und erfahren in fantasievollen Rückblenden die Geschichte unserer Vorfahren. Einfach in ihren Annahmen fesselt uns die Geschichte mit einer nostalgischen Atmosphäre und farbenfroh gezeichneten Charakteren, die zu einem Finale führen, an das wir uns noch lange nach dem Spiel erinnern. Wenn Sie nur ein Spiel dieses Genres spielen müssen – lassen Sie es die Geschichte dessen sein, was von Edith Finch übrig geblieben ist.

  1. Mehr über Was von Edith Finch geblieben ist

Assassin’s Creed Valhalla #66

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: November 2020
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, XSX

Der neueste Teil der dreizehn Jahre alten Serie war keine große Revolution und stützte sich weitgehend auf das, was in Origins und Odyssey erreicht wurde. Und da diese Titel ein grundsolides Fundament bildeten, reichten kleine Regeländerungen und ein traditioneller Ortswechsel aus, um uns wieder einmal ein tolles Action-Rollenspiel und dutzende Stunden exzellenten Spielspaß zu bescheren.

Valhalla führt uns endlich in die lang ersehnte Welt der Wikinger und ermöglicht es Ihnen, als skandinavischer Krieger Chaos und Angst in den Herzen der englischen Feinde anzurichten. Sie könnten auch Ihre eigene Siedlung aufbauen und an sehr originellen Nebenaktivitäten der Serie teilnehmen, wie z. B. Trinkwettbewerben und Würfelspielen. Die Handlung ist auch diesmal überraschend spannend und wird nicht von den Versuchungen der offenen Welt erstickt. Der neueste „Assassin“ ist keine Revolution, aber er bleibt einer der Marktführer in seinem Genre.

  1. Mehr über Assassin’s Creed Valhalla
  2. Assassin’s Creed Valhalla Review – Der Assassine, den wir alle wollten

AUF DIESER SEITE…

  • Außerirdische Isolation #65
  • Doom Eternal #64
  • Beute #63
  • Hearthstone – Sitz #62
  • Monster Hunter World #61

Außerirdische Isolation #65

  1. Genre: Survival-Horror
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2014
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, X360, PS3

Filmemacher versuchen seit Jahren, das Kinopublikum durch die Einführung neuer xenomorpher Monster zu erschrecken, und versagen seit Jahren auf diesem Gebiet, während sie gleichzeitig bei den Fans von Science-Fiction-Horror Nervenzusammenbrüche verursachen. Glücklicherweise gibt es ab 2014 ein perfektes Allheilmittel, um Sie alle Covenant- und andere schwache Predator-Crossover vorübergehend vergessen zu lassen. Diese Medizin ist natürlich Alien: Isolation.

Survival-Horror, das vom auf Total War-Serien spezialisierten Creative Assembly-Studio erstellt wurde, führt uns auf die Station von Sewastopol, wo wir als Tochter der berühmten Ellen Ripley versuchten herauszufinden, was mit unserer Mutter passiert ist … und natürlich werden wir schnell gejagt von Außerirdischer. Die Autoren haben die klaustrophobische Atmosphäre des ersten Films perfekt nachgebildet und uns in einen verzweifelten Kampf ums Leben gegen ein perfektes Raubtier gezwungen.

  1. Mehr über Alien Isolation

Doom Eternal #64

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: Mai 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

2016’sDoom hat die Kultserie erfolgreich zurückgebracht und alle an die Kraft erinnert, die im klassischen, nicht zu komplizierten Abschlachten der Höllenhorde liegt. Infolgedessen hatte der nächste Teil der Serie einen klaren Weg und blieb dabei, nahm hier und da kleine Anpassungen vor, änderte jedoch im Allgemeinen nicht die Erfolgsformel. Die Wirkung erwies sich als hervorragend.

Doom Eternal ist ein weiterer Danse macabre mit Tod im Rhythmus infernalischer Musik, der in Form von aufeinander folgenden Zusammenstößen mit Horden von Dämonen stattfindet. Es handelt sich jedoch nicht um eine einfache Fortsetzung, die nach dem „mehr vom gleichen“ Rezept hergestellt wurde. Die Entwickler diversifizierten das Spiel, indem sie eine Slayer-Hochburg als Basislager einführten und den Multiplayer-Modus komplett erneuerten, der beim letzten Mal nicht sehr erfolgreich war. Das Ergebnis beeindruckte nicht so sehr wie die glorreiche Rückkehr der Serie vier Jahre zuvor, dennoch stellte sich heraus, dass es ein verdammt gutes Comeback war.

  1. Erfahre mehr über Doom Eternal
  2. Doom Eternal Review – Dämons steckt im Detail

Beute #63

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: Mai 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Die Entwicklung des ersten Prey begann 1995 und debütierte nach viel Mühe 11 Jahre später. Die Fortsetzung wurde 2006 angekündigt, aber erneut hatten die Macher viel Ärger und das Projekt wurde 2014 offiziell aufgegeben. Im Vergleich dazu schien der Neustart der Serie 2017 ein Spaziergang im Park zu sein – Arkane Studios begannen mit der Arbeit zurück im Jahr 2013. Als ob das nicht genug wäre, teilen sich der neue Prey und der vorherige Prey nur den Namen. Nun, und die Tatsache, dass beide auf ihre eigene Weise großartige Spiele sind.

Wir spielen als Teilnehmer eines Forschungsprojekts, der an Bord einer Raumstation aufwacht, die unerklärlicherweise von einer außerirdischen Rasse übernommen wurde. Wir gehen mit Feinden mit recht ungewöhnlichen Methoden um – traditionelle Schusswaffen sind in Prey eine Seltenheit und stattdessen verwenden wir ein Gadget, das Feinde und Gegenstände am Boden befestigt oder Fähigkeiten, die uns vorübergehend in irgendein Objekt verwandeln, zum Beispiel eine Tasse. Ungewöhnliche Spielmechaniken gehen Hand in Hand mit einer sehr ambitionierten Handlung, die viele Geheimnisse birgt und sehr interessante Fragen zur Moral des Spielers stellt.

  1. Mehr über Beute

Hearthstone – Sitz #62

  1. Genre: Kartenspiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2014
  3. Plattformen: PC, iOS, UND

Die Anmut der Spieler könnte sich im Handumdrehen ändern, da Blizzard dies anscheinend schon seit geraumer Zeit erlebt. Der Konzern genießt heutzutage keinen guten Ruf und ist vor allem mit sehr umstrittenen Entscheidungen verbunden. Als Hearthstone vor einigen Jahren auf den Markt kam, war es immer noch eines der von Gamern geliebten Unternehmen, das kompromisslos hervorragende Qualität garantierte und alles, was es berührte, zu Gold wurde.

Hearthstone, ein auf Mikrozahlungen basierendes Free-to-Play-Kartenspiel im Warcraft-Universum, war eines der Beispiele für Blizzards goldenen Touch. Unter den leicht zu erlernenden Regeln steckte viel Tiefe, und die Charaktere aus bekannten und beliebten Strategien und MMORPGs zogen viele Menschen an, was dieser Produktion ein langes Leben im Internet sicherte. Nachfolgende Erweiterungen haben das Spiel erweitert, das Gameplay oft auf den Kopf gestellt und Hearthstone auch heute, sechs Jahre nach seiner Veröffentlichung, immer noch unterhaltsam gemacht.

  1. Erfahre mehr über Hearthstone

Monster Hunter World #61

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: Januar 2018
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Die Serie Monster Hunter stammt aus dem Jahr 2004. Die Produktion war von Anfang an beliebt, aber nur in Asien – es war eine sehr Nischenserie in Europa und Amerika. Capcom beschloss prekär, ein überraschend hohes Budget für seine neueste Ausgabe auszugeben, es für „große“ Konsolen statt für mobile Plattformen bereit zu machen und zu versuchen, den Western zu erobern. Jemand vom japanischen Unternehmen hatte eine erstaunliche Intuition, als Monster Hunter World zum meistverkauften Spiel in seinem Portfolio wurde.

Obwohl MHW ein Rollenspiel ist, tritt die Handlung in den Hintergrund und ist kaum eine Ausrede, um gefährliche Monster zu jagen. Die Jagd erfordert die Verfolgung und sorgfältige Beobachtung von Zielen, das Erlernen ihrer Stärken und Schwächen, die Vorbereitung der richtigen Ausrüstung und die Entwicklung von Taktiken. Weitere Erfolge bringen uns jedoch Komponenten ein, mit denen wir bessere Ausrüstung herstellen und es mit noch größeren, gefährlicheren Monstern aufnehmen können. Mit Tonnen von Inhalten und einer Menge komplexer Mechaniken können Sie Dutzende und Hunderte von Stunden in der Jagd ertrinken.

  1. Mehr über Monster Hunter World

AUF DIESER SEITE…

  • Pokémon GO #60
  • Die Sims 4 #59
  • Sterbendes Licht #58
  • Assassin’s Creed Origins # 57
  • Bis zum Morgengrauen #56

Pokémon GO #60

  1. Genre: mobiles Rollenspiel
  2. Erscheinungsdatum: Juli 2016
  3. Plattformen: iOS, UND

Einfach als Spiel betrachtet, ist Pokemon GO bestenfalls ein durchschnittliches Handyspiel. Aber der Titel ist mehr als nur ein Spiel geworden. Es ist ein Phänomen, das wie ein Tsunami über die Welt hinwegfegt und Pokémon wieder zum Leben erweckt, diesmal mit doppelter Kraft. Jeder spielte Pokemon GO Fans, Gelegenheitsspieler, Kinder, Jugendliche, Erwachsene. Und obwohl die Modeerscheinung für diesen Titel längst vorbei ist, ist er auch heute noch eine sehr beliebte Produktion.

Das Fangen und Sammeln von Kreaturen, kombiniert mit AR-Technologie, erwies sich als ein Hit. Als wir durch die Straßen jagten oder den Hund beim zwanzigsten Spaziergang an einem Tag belästigten, fühlten wir uns wie echte Pokemon-Trainer und drückten ein Auge zu, wie dünn die Illusion war. Sie brauchen keine herausragenden Spielmechaniken, um in die Geschichte der virtuellen Unterhaltung einzugehen. Manchmal braucht es nur die richtige Idee mit der richtigen Marke zur richtigen Zeit.

  1. Erfahre mehr über das Spielen von Pokemon GO
  2. Pokemon GO Review – Schlechtes Spiel, aber ein soziales Phänomen

Die Sims 4 #59

  1. Genre: Lebenssimulator
  2. Erscheinungsdatum: September 2014
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Der vierte Teil von Sims ist ein anmutiges Thema, um sich darüber zu beschweren und zu jammern. Man merkt, dass es kein Spiel für „echte Gamer“ ist, sondern für „kleine Gelegenheitsspieler“, die keine Ahnung vom Spielen haben Sie mögen es aufgreifen, dass das Spiel wie eine Geldmaschine aus dem Naiven ist – die Basisversion ist nur ein Plattform für Add-Ons, Erweiterungen und DLCs. Auch bei der Konsolenversion kann man pingelig sein, die mit dem PC nicht mithalten kann.

Oder Sie hören auf, mürrisch zu sein und versuchen zu verstehen, warum Millionen von Spielern auf der ganzen Welt in den letzten zwei Jahrzehnten so eifrig gespielt haben und warum sie ihr Geld für unzählige Add-Ons ausgeben. Entdecken Sie, dass Die Sims 4 zusätzlich zu kostenpflichtigen Erweiterungspaketen regelmäßig mit interessanten, kostenlosen Inhalten ergänzt wird. Im Vergleich zu den vorherigen Teilen des Serienspiels hat dies das Verhalten virtueller Charaktere erheblich verbessert, was diesen Lebenssimulator viel mehr … na ja, lebensecht macht. Sie müssen nicht alle Extras kaufen und genießen trotzdem eine gute Zeit beim Spielen. Denn was alle überraschten Nörgler feststellen, wenn sie tatsächlich spielen, ist es ein wirklich gutes Spiel.

  1. Mehr über Die Sims 4

Sterbendes Licht #58

  1. Genre: Survival-Horror
  2. Erscheinungsdatum: Januar 2015
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Dead Island war einer der bemerkenswertesten Erfolge von Techland. Es war ein polnisches Studio, das den Titel erstellt hat, aber die Marke gehörte dem Verlag Deep Silver. Deep Silver hat beschlossen, dass ein anderes Team diese Fortsetzung entwickeln sollte, und bis jetzt warten wir noch auf die Ergebnisse dieser Änderung. Inzwischen hat Techland ein neues Spiel über Zombies entwickelt, das einerseits Dead Island sehr ähnlich war, andererseits aber völlig anders. Das Ergebnis war äußerst erfolgreich.

In Dying Lights befinden wir uns in einer Stadt wie Rio de Janeiro, die gerade von lebenden Toten heimgesucht wurde. Tagsüber sind die Zombies ziemlich ruhig und wir können die Gegend relativ sicher erkunden, aber jede Eskapade in der Nacht wird wahrscheinlich zu einem verzweifelten Kampf ums Leben. In Begegnungen verwenden wir am häufigsten weiße Arme, und die Bewegung in der Umgebung basiert auf dem Mirror’s Edge-ähnlichen Parkour, der in dieser Art von Spiel zu faszinierenden Ergebnissen führte.

  1. Mehr über Sterbendes Licht
  2. Dying Light Review: Dead Island hinter sich lassen

Assassin’s Creed Origins # 57

  1. Genre: Action-RPG
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2017
  3. Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Das nächste Assassin’s Creed auf unserer Liste ist der revolutionärste Teil der Reihe, verglichen mit dem sogar das Kult-Assassin’s Creed 2 eine konservative und zweitrangige Fortsetzung zu sein scheint. Nach Jahren des Ausschöpfens der gleichen Formel bis zum Äußersten hat Ubisoft das Seriengenre mutig angepasst und ein Action-Adventure-Spiel in ein Action-RPG verwandelt. Es geschah, ohne befürchten zu müssen, einige ikonische Elemente der Saga aufzugeben und unbekannte frühere Lösungen einzuführen, während gleichzeitig das bewahrt wurde, was die Fans an der Serie am meisten liebten.

Diesmal wurde die Handlung weit in die Vergangenheit verschoben, ins alte Ägypten, wo wir den Anbruch der Bruderschaft sehen konnten, die sich in den folgenden Jahrhunderten in die Assassinen verwandelte. Das wunderschöne Niltal fasziniert mit einer ausgearbeiteten Hauptquest und hier und da versteckten Nebenaktivitäten; obendrein zwang ein komplett neues Charakterentwicklungssystem die Spieler dazu, den Kampfansatz zu ändern und förderte eine viel überlegtere Auswahl der Feinde. Nach Meinung vieler Spieler ist das folgende Assassin’s – Odyssey zu weit von der ursprünglichen Formel abgewichen, während Ubisoft in Origins eine goldene Mitte zwischen Neu und Alt gefunden hat.

  1. Mehr über Assassin’s Creed Origins

Bis zum Morgengrauen #56

  1. Genre: Erzählspiel
  2. Erscheinungsdatum: August 2015
  3. Plattformen: PS4

Es braucht keine ehrgeizige, philosophische Handlung, damit eine narrativ getriebene Produktion erfolgreich ist. Supermassive Games hat es bewiesen, indem es Until Dawn erschaffen hat – ein filmisches Abenteuerspiel über eine Gruppe von nicht sehr schlauen Teenagern, die in einer Hütte in den Bergen von der Außenwelt abgeschnitten sind und versuchen, bis zum Morgengrauen zu überleben, ohne den Schrecken, die um sie herum lauern, zum Opfer zu fallen .

Die Drehbuchautoren von Bis Dawn schöpften offen aus den Slasher-Klassikern und bereiteten einen Mix aus den beliebtesten Horror-Themen vor. Und gleichzeitig haben sie alle Elemente effizient kombiniert und die glaubwürdige Illusion geschaffen, dass wir im Laufe des Spiels einen erheblichen Einfluss auf das Schicksal unserer Schützlinge haben. Infolgedessen macht es mehr Spaß, Until Dawn zu spielen, als die besten Horrorfilme zu sehen – es ist viel einfacher, sich um die Zukunft der Charaktere zu kümmern, wenn wir glauben, dass sie von unseren Handlungen abhängen.

  1. Mehr über Bis zum Morgengrauen

AUF DIESER SEITE…

  • Innen #55
  • Reise #54
  • Kingdom Hearts 3 #53
  • Battlefield 4 #52
  • Nicht verhungern #51

Innen #55

  1. Genre: Plattformer
  2. Erscheinungsdatum: Juni 2016
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch, iOS

Warum ist dieses Spiel einfach ein Muss?

Denn noch nie zuvor oder danach habe ich eine Welt gesehen, die mich gleichzeitig so erschreckt und fasziniert hat, obwohl ich bis zum Schluss absolut nichts davon wusste.

Martin Strzyzewski

Einer der positiven Aspekte der digitalen Revolution war der enorme Boom bei Indie-Spielen. Sie haben bewiesen, dass auch ohne Publisher, ein gigantisches Marketingbudget und große Teams Erfolgschancen bestehen – bei Plattformen wie Xbox Live Arcade oder Steam braucht es nur eine Idee, Talent, Glück und sogar ein paar Leidenschaften Menschen können ihr Produkt der Welt präsentieren. Wie im Jahr 2010 hat Playdead Studio es mit seinem Debütspiel Limbo getan. Der dunkle Plattformer begeistert Spieler.

Der zweite Titel des Teams wurde bereits mit großem Interesse erwartet. Und es war eine lange Wartezeit – Inside wurde sechs Jahre nach Limbo veröffentlicht. Wieder einmal befinden wir uns in einer sehr düsteren, mysteriösen und verregneten Welt, bei deren Erforschung wir Geschicklichkeit in Actionsequenzen und die Fähigkeit zum logischen Denken beim Lösen zahlreicher Rätsel unter Beweis stellen mussten. Obwohl der Titel nicht ganz so innovativ war wie der Vorgänger, war er wieder interessant mit einer durchdachten Mechanik und faszinierend mit seiner überwältigenden Atmosphäre.

  1. Lesen Sie mehr über Inside
  2. Inside Review – begeistert von den Machern von Limbo

Reise #54

  1. Genre: Erkundungsspiel
  2. Erscheinungsdatum: März 2012
  3. Plattformen: PC, PS4, PS3, iOS

Thatgamecompany ist ein unabhängiges Studio, das sich auf die Entwicklung einzigartiger Spiele für Sony-Konsolen spezialisiert hat. Es debütierte im Jahr 2006 mit einer Ähnlichkeit mit einem ikonischen „Snake“ fl0w, und drei Jahre später nutzte es vielleicht die in PS3-Controllern integrierten Gyroskope am besten und veröffentlichte die erstaunliche Blume. Der Jackpot wurde jedoch erst mit dem dritten Titel geknackt – Journey erwies sich als eine Reise, die man nicht vergessen kann.

Es ist eine sehr minimalistische Produktion. Ohne Dialoge oder textliche Erzählung zeigt die Geschichte nur das Ziel der Reise, einen am Horizont aufragenden Berg, und überlässt es dem Spieler, die dargebotenen Ereignisse zu interpretieren. Nachfolgende Level stellen uns vor einfache Erkundungen und logische Herausforderungen, die eher für Abwechslung sorgen, als das Gameplay zu erschweren. Denn das Wichtigste hier ist der Weg. Atmosphärisch, mit einer einzigartigen audiovisuellen Kulisse, mysteriös. Einzigartig.

  1. Mehr über Reise

Kingdom Hearts 3 #53

  1. Genre: Action-jRPG
  2. Erscheinungsdatum: Januar 2019
  3. Plattformen: PS4, XOne

Square Enix ließ uns dreizehn lange Jahre warten, um mehr über die Schicksale von Sora, Riku, Donald Duck, Goofy und Mickey Mouse in einer ungewöhnlichen Welt zu erfahren, die die Ästhetik japanischer Rollenspiele mit Disney-Animationen kombiniert. Zwischen den Veröffentlichungen von Kingdom Hearts II und KHIII ist so viel Zeit vergangen. In der Zwischenzeit versorgte das Studio ungeduldige Fans mit weiteren Spin-Offs, Prequels, Re-Releases mit neuen Inhalten und Compilations. Diese komplizierten die ohnehin komplexe Mythologie der Serie zunehmend und schufen eine Handlung, die sich selbst für diejenigen, die die Serie von Anfang an verfolgt hatten, als schwer verständlich erwies.

Kingdom Hearts III war nicht nur ein lang erwartetes Story-Finale, sondern auch ein Versuch, das Chaos aufzuräumen. Es ist ein gelungener Versuch – während bei dieser Produktion für Unbekannte der Vorgänger definitiv nichts zu suchen ist, werden die Fans das Gefühl haben, einen lang ersehnten, nostalgischen Liebesbrief zu lesen. Das Spiel hat die im Laufe der Jahre angesammelten Fäden zufriedenstellend geschlossen und einige faszinierende Geheimnisse für die Zukunft hinterlassen. Aber vor allem blieb es das gute alte Kingdom Hearts – eine packende, actionreiche Mischung aus dem Besten des „Japanischen“ mit Disney- (und diesmal Pixar-) Magie.

  1. Mehr über Kingdom Hearts III

Battlefield 4 #52

  1. Genre: FPS
  2. Erscheinungsdatum: Oktober 2013
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, PS3, X360

Nach dem großartigen Battlefield 3 sind die Erwartungen an den folgenden Teil der Serie sehr hoch gestiegen. Und als das Meisterwerk des EA-Studios DICE endlich auf den Markt kam, schien es ihnen nicht gerecht zu werden. Das Spiel erwies sich als hässlich unterentwickelt, was einen mit vielen technischen Problemen erschreckte – sowohl im Online-Modus als auch in der Einzelspieler-Kampagne. Es war so schlimm, dass die Macher alle anderen Projekte aussetzen und ihre ganze Rechenleistung darauf verwenden mussten, das sinkende Schiff so schnell wie möglich und sobald es vom Stapel gelassen wurde, zu reparieren.

Sein angeschlagener Ruf konnte sich bis heute nicht vollständig erholen und BF4 genießt nicht die gleiche Verehrung wie die besten Teile der Serie, aber DICE hat das Spiel endlich wieder auf die Beine gestellt. Nachdem die Fehler beseitigt und einige mittelmäßige Mechaniken neu gestaltet wurden, wurde das Spiel, das nur eine abgehörte Monstrosität war, zu einem der besten Online-Shooter auf dem Markt. Es ist eine Mischung aus einer sehr guten Grafik mit einer Vielzahl von Inhalten, beeindruckenden Systemen der Umweltzerstörung und einem zufriedenstellenden Kampfmodell.

  1. Mehr über Battlefield 4

Nicht verhungern #51

  1. Genre: Überlebenssimulator
  2. Erscheinungsdatum: April 2013
  3. Plattformen: PC, PS4, XOne, Switch

Während die meisten Survival-Simulatoren mit Tonnen von Fehlern und ständigen Konzeptänderungen im (oft fast ständigen) Early Access verbunden sind, wurde Don’t Starve seit der ersten spielbaren Version erstaunlich gut gemacht und später wurde das Spiel bis zur Perfektion verfeinert. Darüber hinaus entwickelte Klei Entertainment den Titel in den folgenden Jahren sehr durchdacht und lieferte unglaublich aufgeblasene DLCs und eine separate, auch heute noch aktive Version für kooperatives Spielen.

Das Spiel führt uns in eine cartoonartige Welt, die an Tim Burtons Werke erinnert, in der wir überleben müssen und – wie der Titel schon sagt – nicht verhungern müssen. Die Aufgabe scheint auf den ersten Blick einfach, aber eine viel brutalere Wahrheit kommt schnell ans Licht, als sich herausstellt, dass fast alles hier in der Lage ist, uns zu töten: harmlos aussehende Frösche, Spinnen und Bienen und sogar gewöhnlicher Einbruch der Dunkelheit. Jedes Mal, wenn wir sterben, fangen wir bei Null an, erfahrener, aber selbst nach Dutzenden von Stunden des Spielens und des Aufbaus einer soliden Basis überrascht uns Don’t Starve immer noch mit neuen Ideen, um unsere Bemühungen zu verspotten. Die Befriedigung, den Winter zu überleben, eine autarke Festung zu errichten oder einen Weg zu finden, mächtige Giganten niederzuschlagen, belohnt jedoch effektiv alle Strapazen.

  1. Mehr über Don’t Starve
Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

Cities: Skylines Erweiterungsbewertung – Was machen Bürgermeister nach Einbruch der Dunkelheit?

Seltsame Dinge passieren im Laufe des Nachtlebens einer Stadt – das gleiche gilt für After Dark, die erste große Erweiterung für den beliebten...

Hearts of Iron IV Review – Die Kunst des Krieges

Nach sieben langen Jahren feiert Hearts of Iron ein großes Comeback. Meine Damen und Herren, die Saison für schlaflose Nächte voller Aufträge, internationaler...

F2P Battlefield kann erstellt werden, aber im Moment hat BF 2042 Priorität

Electronic Arts schließt die Entwicklung eines F2P Battlefield-Spiels nicht aus. An dieser Stelle hat jedoch die Veröffentlichung von Battlefield 2042 und dann Battlefield...

Zurück 4 Blood Review – Blutig brillant oder tot bei der Ankunft?

B4B hat so viel Potenzial und könnte am Ende ein nahezu perfektes Spiel werden. Im Moment ist es ein solides Stück Zombie-Tötungsspaß, der...

Minecraft: Dungeons Review – Perfektes Diablo für Kinder

Das brandneue Minecraft ist ein Hack'n'Slash. Mojangs unerwartete Romanze erwies sich als recht erfolgreich, hinterlässt aber gleichzeitig eine gewisse Enttäuschung mit ungenutztem Potenzial....