Resident Evil Village Review – Ein Dorf, das einen Besuch wert ist

Bist du mutig genug, herauszufinden, was hinter dem Dorf auf dich wartet? Die Schrecken und das Schaudern sind es wert, denn der nächste Eintrag der berühmten Serie vereint eine befriedigende Mechanik und eine spannende, gruselige Geschichte.

Resident Evil 7 war sowohl ein Aufbruch als auch eine Rückkehr zu einer Serie, die für ihre Survival-Horror-Wurzeln und den Schwerpunkt auf der Erkundung unbekannter, unangenehmer Umgebungen bekannt ist. Es fühlte sich aufgrund seiner Themen, Charaktere und Themen wie ein Resident Evil-Spiel an, aber es fühlte sich auch anders an, da man die Welt in einem lineareren Abenteuer aus der First-Person-Perspektive sah.

VORTEILE:

  1. Hervorragende Atmosphäre und künstlerische Leitung
  2. Robustes Waffen-Upgrade-System
  3. Ausgewogenes Tempo zwischen Action und Momenten der Ruhe
  4. Einzigartige Feind- und Bosskämpfe

NACHTEILE:

  1. Wenig bis keine Rätsel
  2. Lineares Gameplay

Ein paar Jahre später setzt Resident Evil Village dieses Format fort, verfeinert es jedoch, damit es in seiner neuen Umgebung funktioniert. Es ist eine Fortsetzung, die es uns ermöglicht, die Geschichte des Protagonisten noch einmal zu überdenken und mehr in die richtige Richtung zu gehen, indem es die Essenz dessen umfasst, was die Originalspiele überhaupt so unterhaltsam gemacht hat. Es ist ein Survival-Horror, der eine reiche Mischung aus Action, übernatürlichen Momenten und klassischer Spannung bietet, die letztendlich dazu beitragen, eine packende Gruselgeschichte zu erzählen.

Horrorfilmmotive

"Resident

"Resident

Im vorherigen Spiel suchte Ethan nach dieser vermissten Frau; Auf der Suche nach seiner entführten Tochter wagt er sich nun durch ein verschneites europäisches Dorf. Das Dorf dient als Drehscheibe des Spiels und vereint vier verschiedene Regionen, die Sie schließlich besuchen müssen. Ohne die Dinge zu sehr zu verderben, sagen wir einfach, das Hauptziel besteht darin, jeden dieser umliegenden Orte zu erkunden, Schlüsselgegenstände zu erhalten und sich dem nächsten Ziel zu nähern. Es ist linearer als frühere Spiele, aber die beeindruckende und einzigartige Umgebung jeder Region macht dies leicht wett.

Tatsächlich werden Sie sofort feststellen, dass dies ein ganz anderes Resident Evil ist, da es sich nicht auf frühere Tropen wie Zombies oder Sprungschrecken verlässt, um Angst- oder Schreckensgefühle auszulösen. Ja, es gibt Blut, Blut und sogar eine sehr beunruhigende Sequenz, in der Sie sich vor einem grotesken, jammernden Baby verstecken müssen. Aber mehr noch, Village lässt sich von klassischen Horrormotiven von Vampiren, Werwölfen und bösen Bauchrednerpuppen inspirieren, um in jeder Region, die Sie besuchen, ein beunruhigendes Ambiente zu schaffen.

Besonders ein Spaziergang durch ein von Vogelscheuchen gesäumtes Feld, nur um zu erkennen, dass es sich tatsächlich um Leichen handelt, die auf Stöcke gestützt werden, war sehr surreal und verstörend. Es ist auch sehr beunruhigend, mit einem Bohrer für einen Arm an einem schlafenden Körper vorbeizugehen, der weiß, dass er jede Sekunde aufwachen kann. Villages Schrecken sind subtil und Sie werden überrascht sein, wie beängstigend das Tageslicht sein kann, da der Großteil der Geschichte an einem bewölkten Tag stattfindet. Sie brauchen nicht nur dunkle Korridore, Höhlen oder Monster, die sich im Schatten verstecken, um sich aufzuregen (und glauben Sie uns, diese sind auch im Spiel), da die Kunst des Spiels effektiv ein gruseliges, mysteriöses und letztendlich erschreckendes Erlebnis bietet auch wenn keine unmittelbare Bedrohung in Ihrer Nähe ist.

Action und Spannung

"Resident

Jede Region ist auch darauf ausgelegt, ein einzigartiges Spielerlebnis zu bieten und fühlt sich sehr unterschiedlich an. Das Schloss zum Beispiel fühlt sich sehr an wie das Herrenhaus aus dem Originalspiel mit verschlossenen Türen, geheimen Eingängen und Räumen, zu denen Sie zurückkehren müssen, sobald Sie den erforderlichen Schlüssel oder Gegenstand gefunden haben. Es ähnelt den Originalspielen und bietet genug Action und Spannung, um Sie zu raten, was als nächstes passiert. Die nächsten beiden Bereiche neigen eher zu Exploration bzw. Action, und die letzte Region ist eine Mischung aus beidem. Da Sie nur in einer festgelegten Reihenfolge darauf zugreifen können, bietet jede Region ihren eigenen einzigartigen Spielstil und hilft dabei, das Tempo für die Erzählung des Spiels festzulegen, die actiongeladene Kämpfe von Momenten der Ruhe trennt.

"Resident

"Resident

Feinde sind auch einzigartig gestaltet und haben ihre eigenen Schwächen, die du ausnutzen kannst. Die Rätsel des Spiels sind erbärmlich einfach zu lösen, aber Kämpfe mit einigen Feinden und Bossen ersetzen sie im Wesentlichen, da Sie rennen werden, um herauszufinden, wie Sie sich ihnen am besten nähern können. Abgesehen von subtilen Umgebungsängsten sind diese Momente voller Nervenkitzel, da Sie in Bewegung bleiben, Angriffen ausweichen und schießen müssen, in der Hoffnung, dass sie irgendwann untergehen. Wenn Sie sich Zeit genommen haben, wird das Spiel Sie sicherlich dazu anregen, Ihre Umgebung zu erkunden, da bestimmte Dokumente Hinweise auf ihre Schwächen geben.

Vorbei ist die Gegenstandsbox aus früheren Spielen und Ihr Inventarsystem trennt jetzt wichtige Questgegenstände von Ihren normalen Waffen und Überlebenswerkzeugen. Dies trägt dazu bei, die Last zu eliminieren, einen bestimmten Gegenstand nicht aufzuheben, aus Angst, dass Sie später keinen Platz mehr haben, um ihn zu verwenden, aber es beschleunigt auch Ihre eigenen Aktionen während des Spiels. Und weil das Tempo genau richtig ist, fühlt sich das Gameplay ausgewogen und weder zu schnell noch zu langsam an.

Was kaufst du ein?

"Resident

Die Rückkehr von Resident Evil 5 ist die Möglichkeit, während des Durchspielens bessere Waffen zu verbessern und zu kaufen, sodass Sie Ethan mit den Waffen ausstatten können, die es einfacher machen, die herzhaften (Hinweis: gepanzerten) Feinde zu besiegen, die in den späteren Leveln ausgegeben werden. Wenn Sie Ihre Überlebenschancen erhöhen möchten, sollten Sie Ihre Karte möglicherweise genau lesen, um Schätze und andere Waren zu entdecken, die Sie finden können, um sie an den fröhlichen Händler des Spiels zu verkaufen.

Es ist ein System, das Sie für das Eingehen von Risiken belohnt, da sich einige der Schätze und Gegenstände, die Sie suchen, in Gebieten befinden, die Sie erneut besuchen oder einige herausfordernde Feinde zum Besiegen anbieten müssen. Es zwingt Sie zu entscheiden, ob Sie Ihre Gesundheit und Munition für Schätze riskieren möchten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Waffen zu verbessern und auf lange Sicht mehr Schaden anzurichten. Außerdem können Sie zusätzliche Waffen und andere Extras freischalten, die das anschließende Durchspielen in Modi mit höherem Schwierigkeitsgrad erheblich erleichtern, sodass sich die Belohnungen wirklich auszahlen.

Sie können nicht nur einfach Ihre Waffen aufrüsten, sondern auch Ethans Fähigkeiten steigern, indem Sie seine Gesundheit, Verteidigung oder andere Werte erhöhen, indem Sie bestimmte Gerichte kochen, für die wichtige Zutaten erforderlich sind. Genau wie bei Ihren Waffen müssen Sie bei einigen dieser Zutaten Ihre Umgebung etwas mehr absuchen, um den Preisfisch zu finden, den Sie für ein bestimmtes Gericht benötigen. Diese optionalen RPG-Elemente sind willkommen und ermöglichen es Ihnen, auch den Schwierigkeitsgrad an Ihre Spielweise anzupassen, da Sie in bestimmten Bereichen je nach Spielstil zusätzliche Hilfe benötigen.

Leckereien nach dem Spiel

"Resident

Während das Hauptspiel ungefähr 10 Stunden dauern könnte, schaltet das Beenden einige zusätzliche Extras wie den Söldnermodus im Arcade-Stil frei. Dieses Mal können Sie eine festgelegte Anzahl von Levels in einem Gebiet durchspielen und haben Zeit, Ihre Vorräte aufzufüllen oder Ihre Ausrüstung zu verbessern, bevor Sie zum nächsten Level aufbrechen. Ihre kumulative Punktzahl in jedem Bereich kann dazu beitragen, neue Bereiche zum Spielen freizuschalten oder Sie mit Abschlusspunkten zu belohnen, um Kunstwerke, Figuren und sogar Waffen des Hauptspiels freizuschalten.

"Resident

Dieser Modus ist bekannt für seine schnellen Action-Ausbrüche und mit dieser Version kannst du deine Erfahrung mit zusätzlichen Upgrades, die du in jedem Level sammeln kannst, noch weiter anpassen. Sie können wählen, ob Sie sich auf Kopfschüsse, Wiederherstellung der Gesundheit, Geschwindigkeit usw. konzentrieren und mit Methoden herumspielen möchten, die für Sie geeignet sind, um sich selbst zu übertreffen. Dies trägt dazu bei, dass jedes Mercenaries-Spiel anders wird und Sie mit Sicherheit immer wiederkommen, um mehr zu erfahren.

Resident Evil Village bietet Elemente vergangener Spiele in einem zusammenhängenden Paket, das letztendlich funktioniert. Es regt zum Erkunden an, während es sich auf die Action konzentriert, aber es hebt auch den Nervenkitzel hervor, um Angst zu erzeugen, selbst wenn Sie ganz allein sind. Es ist ein lineares Spiel, das einige RPG-Elemente einführt, damit Sie Ihren Spielverlauf anpassen können, damit Sie bis zum Abspann süchtig bleiben. Und sehen Sie sich auf jeden Fall den Vorspann und den Abspann in voller Länge an. Sie buchen ein Erlebnis, das zu sehen und noch befriedigender zu spielen ist.

Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

Bäume fällen ist ein Abenteuer oder warum ist Valheim nicht langweilig?

Ich glaube, ich muss niemanden davon überzeugen, dass Valheim eine Sensation ist. Millionen verkaufte Exemplare, großartige Bewertungen und viele Coverages, die verschiedene Aspekte...

Age of Empires 2: Definitive Edition Review – Alt aber solides Gold

Attraktives, gutes, ausgereiftes Strategiespiel sucht einen Spieler! Trotz der vergangenen zwanzig Jahre schafft es die neue Age of Empires II: Definitive Edition immer...

Immortals: Fenyx Rising ist mehr als Assassin’s Creed für Kinder!

Du magst Assassin's Creed? Ich auch, und das neueste Assassin's Creed ist wirklich gut, aber... ich würde gerne etwas Neues von Ubisoft spielen....

Far Cry 6 Review: Ordnung in der Revolution

Die Handlung von Far Cry 6 spielt auf einer tropischen Insel während einer Revolution und liest sich wie eine Seite aus einem kubanischen...

The Long Journey Home Review – Weltraumsimulation für die Patienten

Die Erforschung des Weltraums ist in letzter Zeit in Videospielen sehr beliebt geworden. Wie sind Daedalic in ihrem neuen Spiel The Long Journey...