Operation: Tango Review: Eine stilvolle Spionage-Koop

Wenn Sie jemals eine dieser Vertrauensübungen gemacht haben, bei der Sie die Augen verbunden haben und auf Ihren Partner hören müssen, werden Sie in dieses Puzzlespiel passen. Vertrauen Sie einander, sprechen Sie es aus und Sie werden eine großartige Zeit haben, die Welt zu retten.

Zu sagen, dass Kommunikation der Schlüssel ist, ist eine Untertreibung, wenn es um ein Spiel wie Operation: Tango geht. Der Kern dieser Online-Kooperation besteht darin, die Dinge effektiv mit Ihrem Partner zu besprechen, um Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Mission erfolgreich abzuschließen. Während Sie beide dieselbe Mission gleichzeitig spielen, können Sie nicht sehen, was die andere Person sieht, was bedeutet, dass Sie sich auf die Anweisungen des anderen verlassen müssen, um erfolgreich zu sein. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Spiel, das Sie dazu zwingt, auf eine Weise zu denken, schnell zu handeln und effektiv zu kommunizieren, die Sie in einem Videospiel noch nie zuvor geahnt haben.

Es braucht zwei

VORTEILE:

  1. Intelligentes Design von Koop-Herausforderungen;
  2. Einzigartige und abwechslungsreiche Missionen;
  3. Nahtloses Koop-Erlebnis;
  4. Einzigartige Erfahrung, je nachdem, wer Ihr Partner ist.

NACHTEILE:

  1. Fühlt sich bei der aktuellen Länge etwas kurzlebig an.

Das Wichtigste zuerst – Sie können dies nicht alleine oder mit einer KI spielen. Bedienung: Tango kann mit einer anderen Person mit einem funktionierenden Mikrofon gespielt werden. Sie müssen also einen Freund oder einen freundlichen Fremden finden, mit dem Sie spielen können. Glücklicherweise muss Ihr Partner das Spiel nicht besitzen, da es einen Friend Pass-Modus gibt, den er herunterladen und kostenlos mit Ihnen spielen kann. Sie können sogar auf dem PC mit jemandem auf einer Konsole spielen und umgekehrt, da Crossplay unterstützt wird. Das Spiel selbst kostet nur etwa 20 US-Dollar und ist daher für das, was es bietet, angemessen bewertet.

Während der sechs Missionen spielt einer von euch als Agent und der andere als Hacker. Die Agentin ist am Einsatzort, öffnet Türen, erkundet ihre Umgebung und geht bei Bedarf sogar Undercover. Der Hacker hingegen stellt Backups von seinem Computer bereit und kann Sicherheitssysteme infiltrieren, Türen aufschließen und die Informationen ausgraben, die der Agent benötigt, um voranzukommen. Beide Spieler benötigen die Unterstützung des anderen, da Sie während Ihrer Operation auf Hindernisse stoßen, die eine Zusammenarbeit erfordern, um sie zu lösen. Diese Symbiose ist in jedem Aspekt des Spiels von entscheidender Bedeutung und bietet sowohl die Herausforderung als auch die Belohnung zugleich.

"Operation:

Bei einer Mission werden Sie beispielsweise in einen fahrenden Zug versetzt, um einen Fahrgast mit sensiblen Informationen auf seinem Telefon zu identifizieren. Als Agent wissen Sie nicht, wo oder nach wem Sie suchen sollen, aber Sie können die Telefone von Personen in Ihrer Umgebung scannen und sehen, welche Arten von Apps sie installiert haben. Der Hacker hingegen hat eine Liste mit Passagiernamen, deren Standort im Zug und kann sehen, welche Apps das Ziel auf seinem Telefon hat. Wenn Sie zwei und zwei zusammenzählen, müssen Sie die Informationen des anderen gegenseitig vergleichen und die richtige Person zum Hacken finden.

Zwei Köpfe sind besser als einer

Kritisches Denken kommt auch oft bei Rätseln ins Spiel, bei denen Sie ein Passwort mit einer Reihe von Zahlen knacken müssen. In diesen Fällen kann nur der Agent diese lösen, aber der Hacker kann ihr helfen, indem er ihr mitteilt, wie viele richtige und falsche Ziffern sie ausgewählt hat. In anderen Fällen müssen Rätsel jedoch von Ihnen beiden gelöst werden, und die Steuerung wird zwischen Ihnen beiden aufgeteilt. Ein Spieler kann sich nur nach links und rechts bewegen, während der andere sich nach oben und unten bewegen kann. Das Spiel macht einen großartigen Job, um Ihre beiden Spiele nahtlos zu verbinden, so dass es keine Verzögerung bei dem gibt, was Sie tun. Alles, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, ist, sich synchron zu bewegen oder es auszusprechen, damit Ihr Partner auf dem Laufenden bleibt.

"Operation:

Da Sie nicht sehen können, was Ihr Partner sieht, müssen Sie ständig sprechen und mit ihm teilen, was Sie sehen. Ihre Erfahrung wird schnell zu einem dieser Vertrauensspiele, bei denen Sie die Augen verbunden haben und den Anweisungen Ihres Partners folgen müssen, aber in diesem Fall steht das Schicksal der Welt auf dem Spiel. Eines der besten und komplexesten Rätsel im Spiel beinhaltet das Entschärfen einer mehrstufigen Bombe und erfordert viel Beobachtung und Erklärung, um sie richtig zu zerstören. Wenn Sie vergessen, ein winziges Detail zu erwähnen oder einen Schritt in eine Richtung auszulassen, kann dies zu Ihrem Untergang führen. Diese zeitlich begrenzten, entscheidenden Momente sind sowohl nervenaufreibend als auch spannend und bieten eine Spannung, die Sie von einem Puzzlespiel nicht erwarten würden.

Intelligente Missionen

Missionen können etwa 30 Minuten dauern und bieten eine Vielzahl von Herausforderungen, die es zu meistern gilt, die die Action von einer zur nächsten bewegen und das Koop-Erlebnis auf neue Weise vorantreiben. Manche geben zum Beispiel nicht viele Anweisungen und überlassen es Ihnen, herauszufinden, was als nächstes zu tun ist. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, in einen bestimmten Bereich zu gelangen, aber um dorthin zu gelangen, müssen Sie entweder über Ihre Umgebung oder den Computer des Hackers graben, um herauszufinden, was Sie nachschlagen, entschlüsseln oder entsperren müssen. Dies herauszufinden führt zu einigen aufregenden Heureka-Momenten, die euch beide das Gefühl geben, erfolgreich zu sein.

Das Schöne an jeder Mission ist, dass sie mehrmals wiederholt werden kann und bestimmte Bedingungen zufällig sind. Die Kombinationen werden neu sein, die Passwörter werden sich unterscheiden und sogar bestimmte wichtige Details werden gemischt, sodass Sie gezwungen sind, es wie beim ersten Mal zu spielen. Sicher, die Schritte sind die gleichen und es kann sich wiederholend anfühlen, aber diese kleinen Berührungen helfen, jeden einzelnen relativ frisch zu halten, da Sie sie möglicherweise mit verschiedenen Partnern spielen, die es möglicherweise zum ersten Mal spielen. Darüber hinaus ist das Spielen als Hacker und Agent eine ganz andere Erfahrung. Es lohnt sich also, jede Mission mindestens zweimal zu spielen, um die beeindruckenden Rätsel des Spiels wirklich zu verstehen.

Kurz, aber knackig, Operation: Tango ist das perfekte Partyspiel für lange Distanzen, das Sie mit fast jedem mit einem PC oder einer Spielekonsole spielen können. Das Beste daran ist, dass sie es nicht einmal besitzen müssen – aber sie sollten. Es dauert nicht lange, dieses Puzzlespiel zu beenden, aber jede Erfahrung, die von einigen intelligent gestalteten Herausforderungen begleitet wird, wird mit der Person, mit der Sie spielen, einzigartig sein, was den Wiederspielwert und den Spaß erhöht.

"Operation:

"Operation:

Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

The Witcher Monster Slayer Review: Milde Jagd

Die Idee, als Hexer zu spielen und das Land zu durchstreifen, um Monster zu entdecken und zu jagen, klingt großartig, aber nicht in...

The Dwarves Review – schäbiges Zwergenhandwerk

Wir haben King Art Games genau im Auge behalten, seit Jakub Rozalski beschlossen hat, ihnen die Entwicklung von Iron Harvest anzuvertrauen. Die Zwerge...

Crossroads Inn Review – in verzweifelter Not von Gordon Ramsey

Crossroads Inn ist eine Produktion des Warschauer Kraken Unleashed Studios, die eine originelle Gameplay-Formel bietet – sie versetzt den Spieler in die Rolle...

Road 96 Review: Wenn die Straße ruft

Stellen Sie sich vor, Sie machen einen Roadtrip zum selben Ort, nehmen aber jedes Mal eine andere Route. Sie werden Sehenswürdigkeiten sehen, die...

Guilty Gear Strive Review – Stilvoll zugänglich

Eine Serie, die für ihre stilisierten Charaktere und auffälligen Combos bekannt ist, ist für eine weitere Runde von Kämpfen zurück, aber diesmal machen...