Naraka Bladepoint Review: Ein zweischneidiges Battle Royale

Das Battle Royale-Genre ist heutzutage ziemlich etabliert, wobei bekannte Namen wie Fortnite und Apex Legends die meisten Twitch-Kanäle dominieren. Damit sich ein neues Spiel von der Masse abhebt, muss es etwas bieten, was die anderen nicht bieten. Hier ist es also – Naraka.

Naraka: Bladepoint konzentriert sich auf Nahkampfangriffe und verzichtet auf die allgegenwärtigen Schrotflinten und Pistolen anderer Spiele des Genres Neuinterpretation eines bekannten Genres.

Plündere, bereite dich vor und überlebe

Das Ziel jeder Runde ist es, zu überleben und Ihre Umgebung ausreichend zu verstehen, um sicherzustellen, dass Sie oder Ihr Dreierteam an der Spitze stehen. Jedes Mal, wenn Sie beginnen, beginnt Ihr Charakter mit nichts, also müssen Sie leuchtende Schätze durchsuchen, um Ihr Inventar mit verschiedenen Waffenstilen, Ausrüstungs- und Gesundheitswiederherstellungen und sogar temporärer Rüstung aufzubauen.

VORTEILE:

  1. Flüssige Bewegungen geben Ihnen das Gefühl, in einem chinesischen Kampfkunstfilm zu sein;
  2. Robuste Anpassungsfunktionen während und außerhalb des Gefechts;
  3. Tiefes Kampfsystem und Waffenauswahl;
  4. Wunderschöne, einzigartige Umgebungen.

NACHTEILE:

  1. In Gruppensituationen verliert der Kampf seine Eleganz;
  2. Ein Schlag zu einem ungünstigen Zeitpunkt kann Ihr Leben schnell beenden.

Je mehr Spieler getötet werden, desto kleiner wird das Spielfeld, da ein giftiger Dunst beginnt, die Insel zu umkreisen und alle Spieler an einem zentralen Ort versammeln. Bis dies geschieht, können Sie Ihre Umgebung erkunden und kleine Quests annehmen, wie zum Beispiel an Statuen beten, Schlüssel zu geheimen Verstecken finden oder sogar seltene Horden plündern, um bessere Waffen oder Upgrades zu finden, um sich auf die letzten Momente des Kampfes vorzubereiten.

"Naraka

Souljades zum Beispiel sind Gegenstände, die ausgerüstet werden können, um verschiedene Effekte deiner Erfahrung weiter anzupassen, wie zum Beispiel deine Offensive und Verteidigung zu verbessern oder dir spezielle Buffs bei Angriffen oder Bewegungen zu verleihen. Sie können mehrere Ihrer gewünschten Effekte stapeln, wenn Sie sie finden, oder einige beim Händler im Spiel mit dem Geld kaufen, das Sie für das Besiegen von Feinden pro Runde erhalten.

Ihre ersten Online-Matches nach einigen Tutorials werden mit Bots stattfinden, aber schon bald werden Sie spüren, wie intensiv einige Matches Sie jederzeit auf Trab halten können. Sie müssen ein Auge auf Ihre Umgebung und ein Auge auf Ihr Inventar haben, um sicherzustellen, dass Ihre Waffen in gutem Zustand sind oder dass Sie sich nach einem Kampf Zeit nehmen, um sich zu heilen. In Kombination mit den verschiedenen Arten von Waffen, die Sie finden, wird sich jede Runde anders anfühlen als die nächste, was Sie dazu zwingt, beim Gehen zu improvisieren oder die gewünschten Gegenstände für Ihren Spielstil zu jagen.

Nahkampfbeherrschung

"Naraka

Auch Langstreckenwaffen wie Bögen und Kanonen sind in bestimmten Situationen hilfreich, haben aber gegen den schnellen Schlag einer Klinge keine Chance. Tatsächlich verfügt Naraka über ein einfaches, aber schwer zu meisterndes Kampfsystem, das rechtzeitige Angriffe belohnt und diejenigen bestraft, die einfach Knöpfe zerdrücken und hoffen, einen Treffer zu landen – zumindest ist das seine Absicht. Der Kampf besteht aus leichten und aufgeladenen Angriffen, Paraden, Sprüngen und Rutschen, die für ein sehr flüssiges Erlebnis sorgen. Denken Sie an Stein-Papier-Schere gemischt mit etwas Crouching Tiger Hidden Dragon.

Angriffsangriffe schlagen leichte Angriffe, leichte Angriffe schlagen Paraden und Paraden schlagen Angriffsangriffe. Die Idee ist, deine Angriffe mit verschiedenen Treffern zu kombinieren, um deine Feinde im Unklaren zu lassen. Sie können Ihre Angriffe sogar auf halbem Weg abbrechen, um Ihren Gegner zu täuschen, der möglicherweise erwartet, Sie zu parieren. Schwertkampf fühlt sich in einem Ninja Gaiden- oder Nioh-Spiel auf die bestmögliche Weise an und wird Sie ständig auf Trab halten, um zu raten, welche Art von Zug Ihr Feind ausführen wird.

"Naraka

Meistens ist es jedoch schwer zu sagen, dass Kampfbelohnungen die Fähigkeit sind. Viele deiner Angriffe basieren manchmal darauf, deinen Gegner zu lesen, aber sie können auch dem Zufall unterliegen oder durch die Anzahl der Gegner, die alle gleichzeitig kämpfen, durcheinander sein. Denken Sie daran, dass dies ein Battle-Royale-Spiel ist, also werden Dutzende anderer Spieler alle versuchen, Sie zu töten. Wenn Ihr Duell von einem dritten oder vierten Spieler abgefangen wird, wird sich all das ausgefallene Gedankenlesen als zwecklos erweisen, nachdem Sie von allen Seiten angegriffen werden. Wenn es darauf ankommt, funktioniert der Kampf und fühlt sich großartig an, wenn es nur um dich und jemand anderen geht – ein klassisches Duell von Timing und Wahrnehmung.

Versteckte Klinge des kauernden Tigers

"Naraka

"Naraka

Was dazu beiträgt, dass sich das Spiel wie ein chinesischer Kampfkunstfilm anfühlt, ist auch, wie sich die Bewegung anfühlt, sobald ein Spiel beginnt. Auch außerhalb des Kampfes kann dein Charakter jede Oberfläche nahtlos erklimmen und sogar mit Haken in höhere Höhen schießen, um entweder zu erkunden oder einem Feind näher zu kommen. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen beim Spielen war, ein Gebäude zu erklimmen und still zu warten, bis sich ein Feind näherte, was zu einigen intensiven Dachschlachten führte.

Wenn du hoch kletterst, kannst du auch die ganze Pracht um dich herum einatmen und erkennen, dass Naraka ein sehr hübsches Spiel ist. Die Runden finden auf einer abgelegenen Insel statt, die in eine asiatische Ästhetik getaucht ist, deren Landschaft von vergifteten Sümpfen über staubige Minen bis hin zu riesigen Feldern reicht, die unter der untergehenden Sonne wunderschön aussehen. Es gibt jedoch nicht viel Musik, die abgespielt wird, sobald eine Schlacht beginnt, und Sie werden sich oft allein fühlen, bis Sie jemandem begegnen, der versucht, Sie zu töten, aber der Soundtrack, den Sie in den Menüs hören, gibt Ihnen das Gefühl, sich auf ein episches Abenteuer einzulassen.

Improvisieren und anpassen

"Naraka

Mit sieben Spielern zur Auswahl bietet Naraka Ihnen auch viele Möglichkeiten, Ihren bevorzugten Spielstil zu wählen. Der Sinn jeder Runde besteht darin, zu überleben, aber jeder Charakter hat seine eigenen einzigartigen besonderen und ultimativen Fähigkeiten, die ihn im Kampf ganz anders fühlen lassen, wie ein defensiver Mönch, ein Heiler oder ein windschwingender Krieger. Sie müssen nicht nur die universellen Kampfsteuerungen beherrschen, sondern auch wissen, welche Fähigkeiten Sie jederzeit abrufen können.

"Naraka

Diese Charaktere können auch noch weiter angepasst werden, sodass Sie ihr Aussehen durch freischaltbare Kostüme, Gesichtsmodifikationen und sogar Frisuren verändern können. Sogar ihre Fähigkeiten können leicht verändert werden, sodass Sie als Ihr Lieblingscharakter spielen können, ihn aber noch mehr nach Ihren Wünschen gestalten. Es ist eine der großzügigsten Funktionen des Spiels, obwohl Sie aufgefordert werden müssen, echtes Geld auszugeben, um die meisten Dinge im Voraus freizuschalten.

"Naraka

Und ja – ohne Mikrotransaktionen wäre es kein Battle Royale, aber das Gute daran ist, dass das, was Sie mit echtem Geld kaufen können, nur ästhetisch ist. Hier gibt es kein Pay-to-Win-System. Die meisten Gegenstände, mit Ausnahme seltener Leckereien, die Sie nur durch Austeilen von Bargeld erhalten, können auch mit den Spielmünzen gekauft werden, die Sie für das Spielen von Spielen erhalten, sodass Sie motiviert sind, weiter zu spielen, um das freizuschalten, was Sie möchten.

Mit täglichen Herausforderungen und Quests, die dich belohnen, je mehr du spielst, entwickelt sich Naraka: Bladepoint zu einem Spiel, das die Einrichtung eines Shops plant und eine Weile andauert. Keine zwei Runden fühlen sich gleich an, und doch macht es die Vertrautheit jeder einzelnen leicht, immer wieder zurückzukehren. Es ist keineswegs perfekt, denn sein Kampfsystem bietet frischen Wind, führt aber auch zu Momenten der Frustration. Der Schwerpunkt auf Anpassung, Nahkampf und einigen robusten Funktionen macht es jedoch zu einem Battle Royale-Erlebnis, das es wert ist, ausprobiert zu werden.

Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

The Legend of Zelda Skyward Sword HD Review: Ein lustiger und treuer Remaster

Ein Jahrzehnt nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung kommt The Legend of Zelda: Skyward Sword HD endlich komplett neu gemastert mit HD-Grafik und Tastensteuerung auf...

Humankind Review: Zivilisation trifft auf Multikulturalismus

Spielen Sie in diesem von der Zivilisation inspirierten Spiel als verschiedene Kulturen, während die Menschheit die Epochen überschreitet. Humankind fühlt sich gleichzeitig vertraut...

Die Besten unter den Schlechtesten – Review zu Deadly Premonition 2

Swery wird niemanden mehr überraschen, denn jeder weiß, wozu er fähig ist. Deshalb überrascht Deadly Premonition 2 nicht. Es ist das beste der...

Star Wars The Old Republic kann weitere Unterstützung erwarten

BioWare hat nicht vor, die Entwicklung von Star Wars: The Old Republic zu beenden. Die Geschichte wird nach der Veröffentlichung der Erweiterung Legacy...

Zurück 4 Blood Review – Blutig brillant oder tot bei der Ankunft?

B4B hat so viel Potenzial und könnte am Ende ein nahezu perfektes Spiel werden. Im Moment ist es ein solides Stück Zombie-Tötungsspaß, der...