Jurassic World Evolution: Review der kompletten Edition – Dinotopia auf der Couch

Es gibt nichts Besseres als ein kleines langweiliges Spiel, das Switch trifft. Während ich auf einem PC oder einer PS4 nicht nach Jurassic World Evolution greifen würde, ist dieses Spiel perfekt für kurze Sessions.

VORTEILE:

  1. das Spiel sieht so lala aus, läuft aber flüssig und gelegentliche Frame-Einbrüche trüben den Eindruck nicht;
  2. umfasst alle Inhalte, die während der Entwicklung des Spiels veröffentlicht wurden, auch kostenpflichtig;
  3. Complete Edition bedeutet Dutzende von Stunden mit Dinosauriern;
  4. etwas monotones Gameplay in Jurassic World Evolution ist ideal für kurze Sessions und damit auch für Switch.

NACHTEILE:

  1. niedrige Auflösung bedeutet, dass Sie manchmal nicht viel sehen können;
  2. hässliche Grafik trübt den Charme des Spiels, der zum Teil auf die Bewunderung der Dinosaurier zurückzuführen ist – aber das ist eine subjektive Angelegenheit.

Langweilige Spiele sind eine tolle Abwechslung. Von Zeit zu Zeit greife ich gerne nach einem Spiel, das kein vollständiges Engagement erfordert und es mir ermöglicht, Podcasts zu hören oder eine Fernsehsendung anzusehen. Die Sache ist die, ich mag diese Spiele am meisten auf der Switch, einer Konsole, die in jede Ecke des Hauses mitgenommen und im Handumdrehen ein- und ausgeschaltet werden kann, anstatt auf dem PC, wo ich von Social Media und vielen anderen abgelenkt werde Dinge.

"Jurassic

Jurassic World Evolution ist ein einfaches Strategiespiel, das sich perfekt für diesen frivolen Spaß eignet. Es erfordert von uns keine besondere Kreativität und stellt auch keine nennenswerten Herausforderungen. Umso glücklicher bin ich, dass es auf Nintendo veröffentlicht wurde. Ich habe es am PC abgelenkt; Auf der Switch fand ich jedoch endlich die Motivation, ihr eine Chance zu geben.

WAS IST DER WERT?

Die Bewertung, die Sie über der Rezension sehen, betrifft die Qualität der Portierung von Jurassic World Evolution auf Nintendo Switch. Es ist nicht die Punktzahl des Spiels selbst – Sie können mehr über die Impressionen unten lesen, aber darum geht es bei der Punktzahl nicht.

Zurück in die Vergangenheit

"Jurassic

Die Faszination für Dinosaurier, eine der faszinierendsten Kreaturen, die auf der Erde lebten, hält ein weiteres Jahrzehnt an – und die regelmäßigen Rückkehr von Hollywood-Blockbustern über von riesigen Echsen verwüstete Jurassic Parks sind ein Beweis dafür. Bei Spielen ist das nicht anders. In unserer Enzyklopädie finden Sie mehr als 60 Spiele über Dinosaurier, und das sind noch nicht alle.

Spiele, die auf beliebten Franchises basieren, sind leider selten großartige Werke. Aber prähistorische Reptilien müssen sich ihres Aussehens in Jurassic World Evolution nicht schämen, denn dies ist eine der besten Inszenierungen mit Dinosauriern – und sicherlich in den letzten Jahren. Die Arbeit von Frontier Developments hat mehrere Nachteile, aber beim Wechsel können sie sogar zu… Vorteilen werden.

JURASSIC WORLD EVOLUTION – MINIREVIEW

In diesem Review bewerten wir Jurassic World Evolution nicht; Wir konzentrieren uns auf die Qualität des Ports auf dem Switch. Wenn Sie nicht wissen, ob es sich lohnt, nach dem Spiel zu greifen, lesen Sie die folgenden Worte.

Jurassic World Evolution ist ein wahr gewordener Traum für wahrscheinlich alle Kinder der 90er Jahre. – im Spiel betreiben wir einen Zoo mit Dinosauriern. Zu unseren Aufgaben gehören die Suche nach Fossilien, die die DNA neuer Dinos enthalten (in der Gesamtausgabe sind es 68 davon), Attraktionen für Gäste zu gestalten, sich um das Wohlergehen von Eidechsen zu kümmern oder neue Touristenattraktionen zu entdecken.

Anders als das vorherige Spiel von Frontier Developments, Planet Coaster, das sich auf das visuelle Design des Parks konzentrierte, konzentriert sich Jurassic World Evolution auf Dinosaurier. Die Reptilien haben ihre Bedürfnisse, verlangen nicht nur Futter oder geeignetes Terrain, sondern verbringen auch nicht gerne Zeit alleine auf den Laufstegen, und man muss sie vernünftig verteilen (damit die größeren nicht die kleineren fressen). Wenn wir unseren Eidechsen nicht gefallen, werden sie davonlaufen und die Besucher des Parks terrorisieren. Schade ist jedoch, dass solche Unfälle das Gameplay nur geringfügig beeinträchtigen und keine wirkliche Herausforderung darstellen.

Die JWE-Kampagne führt uns auf nachfolgende Inseln, auf denen wir Jurassic-Parks entwickeln müssen – was meist auf dasselbe hinausläuft. Es stimmt, je weiter wir kommen, desto schwieriger wird es, aber die Stürme und andere solche Hindernisse sind keine echte Bedrohung. Auch um die Gewinne müssen wir uns keine Sorgen machen, denn an Bargeld mangelt es nicht. Die Hauptstütze des Spiels ist es also, neue Dinosaurier und Gebäude zu entdecken und Ihre Parks zu bewundern.

Der größte Vorteil des Spiels ist die Atmosphäre. Die Dialoge, die von Schauspielern, die aus Jurassic World bekannt sind, und die schönen Animationen von Dinosauriern aufgenommen wurden, werden besonders Menschen treffen, die in Dinosaurier und das Original-Franchise verliebt sind. Das größte Manko ist das recht repetitive Gameplay – bei gleichzeitig niedrigem Schwierigkeitsgrad.

Meine Bewertung: 7/10

Diplodocus in 540p

"Jurassic

Erinnerst du dich an den Switcher oder an den Witcher 3 für Switch? Es sieht so aus, als ob das Spiel im Kartoffelmodus läuft. Ähnlich ist es bei Jurassic World Evolution auf der Switch. Um ein Spiel auf Nintendo zu portieren, musste die Grafik getrimmt und die Auflösung verringert werden. Und das sind gute Nachrichten, denn JWE läuft dadurch sehr effizient auf der Konsole. Gelegentliche Einbrüche des Rahmens werden Qualitätsliebhabern das Leben schwer machen, aber Switch-Besitzer sind seit langem an Kompromisse gewöhnt. Die technischen Makel machen es jedoch nicht unspielbar, da das Spiel nicht sehr dynamisch ist.

Leider ist die grafische Herabstufung erheblich. Das Ergebnis? In einem Spiel, bei dem eine der lustigsten Aktivitäten darin besteht, den majestätischen Tieren zu folgen, ist es einfach schwer. Da hilft die geringe Auflösung nicht, wodurch die meisten Objekte einfach nicht gut lesbar sind. Verdirbt es das Spiel? Für mich – nicht wirklich. Manchmal musste ich nur heranzoomen, um das Symbol über dem Gebäude zu erkennen, aber das ist eher ein Detail. Dies wird für verschiedene Spieler eine unterschiedliche Größe eines Problems sein. Einige von Ihnen werden nichts dagegen haben, andere werden es ärgerlich finden. Grafischer Schnickschnack auf Handheld-Konsolen ist ein Lied der Zukunft, entweder mit erweiterten Hardware-Fähigkeiten oder weit verbreitetem Streaming mit hoher Bandbreite.

Jurassic World Evolution verfügt über eine fantastische Steuerung – was nicht verwundern sollte, denn die Portierung auf den Konsolen vor zwei Jahren war in dieser Hinsicht schon großartig. Die Steuerung über das Pad ist intuitiv und bequem.

"Jurassic

Langeweile-Saurier

Jurassic World Evolution wurde zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Spiels auf PCs und stationären Konsolen auf der Switch veröffentlicht. Inzwischen unterstützen die Entwickler ihr Spiel nicht nur mit Updates, sondern auch mit kostenpflichtigen Add-Ons. Die Complete Edition, wie die Nintendo-Veröffentlichung heißt, sagt im Grunde alles aus. Im Spiel finden Sie alle zusätzlichen Inhalte, einschließlich des beliebten DLC Return to Jurassic Park, in dem wir den ikonischen, gleichnamigen Park aus Spielbergs Filmen wieder aufbauen.

"Jurassic

"Jurassic

Die Frage ist: Lohnt es sich, Jurassic World Evolution auf der Switch zu kaufen? Ich habe das Spiel nach der Veröffentlichung kurz auf dem PC gespielt, bin aber abgeprallt. Das Gameplay war mir etwas zu eintönig und ich war auch nie ein großer Dinosaurier-Fan. Auf der Nintendo-Konsole stören mich allerdings die Nachteile des Spiels weniger. Wenn Sie also entspanntes Gameplay mögen und beim Einschlafen Dinosaurier statt Schafe zählen, dann lohnt es sich ja. Andernfalls warten Sie auf einen Rabatt.

Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

GreedFall Review – Budget Witcher 3, das einfach funktioniert

GreedFall ist kein steifer spiritueller Nachfolger der Gothic-Serie. Es ist ein gut gestaltetes, einzigartiges Rollenspiel, das mit einem begrenzten Budget und einigen großartigen...

NieR Replicant Ver.1.22474487139… Testbericht – Die ultimative Version

NieR Replicant ist ein fesselndes Erlebnis, das Sie mit seiner mysteriösen Handlung und den klimatischen Bosskämpfen fesseln wird. Dies ist die Version des...

Ghost of Tsushima Review – Der letzte Wind von PlayStation 4

Mit Ghost of Tsushima verabschiedet sich Sony stilvoll von der PS4. Dieses Action-Adventure-Spiel ist vollgepackt mit orientalischem Flair und bietet eine Brise neuer...

5 Lektionen fürs Leben von uns, der höllisch lustige Drecksack-Simulator

Es gibt Spiele, die versuchen, Mitgefühl für andere zu wecken, Empathie zu wecken, gedankenlosen Hass zu verurteilen. Und es gibt auch unter uns,...

Valorant Review – Tolle Kombination bewährter Ideen

Riot Games hat schon lange verschiedene Ideen zusammengetragen und einen Shooter wie das Monster der Frankensteins erschaffen. Aber für sie lief es etwas...