Hokko Life Early Access Review: Hmmm, ich glaube, ich habe dieses Spiel vor gespielt …

Hokko Life ist ein gutes Spiel und eine großartige Kopie der Tierkreuzung. Leider versucht es nicht, in irgendeiner Weise originell zu sein. Eine der berühmtesten Zitate des späten, tollen Dichters Oscar Wilde lautet: „Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei, dass Mittelmäßigkeit der Größe zahlen kann.“ Und ganz ehrlich, diese ganze frühzeitige Zugangsüberprüfung des Wondercope und des Teams 17 des Teams von Wondercope und der Hokko-Lebens Verstehe mich nicht falsch Andererseits ist es schwer, nicht auf eine solche klassische Kopie der Idee zuzärben. Hokko Life Early Access Hokko Life ist noch in früher Zugang und viele Dinge sind immer noch verändert. Hakko Life beginnt sogar mit einer Zugfahrt … nur der erste Tierkreuzung. Für die uneingeweihte, tierische Kreuzung ist ein einfacher, kleiner Lebenssimulator, der während der dunklen Zeiten der Pandemie grundsätzlich Millionen von Menschen sank, da sie freigelassen wurde, eher saniert, ebenso wie die meiste Welt des letzten Märzs eintrat. Tierüberquerung, in und von selbst, ist schwer zu vergleichen mit anderen Spielen, da Sie im Wesentlichen selbst entscheiden müssen, was Sie beim Spielen tun möchten. Sie können sich beispielsweise auf die Freundschaften konzentrieren, die Sie mit Ihren Tierkräften aufbauen, oder seltene Gegenstände sammeln oder reizvolle Blumenbetten anpflanzen oder ein Museum mit kühlen Fischen und Insekten füllen oder einfach einfach „arbeiten“, um Ihr Haus auszuräumen. Und ja, Hokko Life hat auch das alles in Pik. Also, lass uns den ziemlich großen Elefanten im Raum ansprechen, oder? Warum hat nicht das notorisch litigious große „n“ in ein Phalanx von blutrünstigen Rechtsanwälten gesendet, um auf Wondercope / Team 17 „aufhören, zu bestellen, um diesen kostbaren IP zu schützen, der eine wahre“ Brücke über Ärgergewässer war “ Für so viele in der Wahnsinn, der 2020 war? Ich habe noch einmal Déjà vu … Pros: Es ist im Wesentlichen tierische Kreuzung auf dem PC … Und es ist so süß … und charmant… und gemütlich wie auf den Nintendo-Konsolen. Nachteile: Kopieren Sie nicht die Hausaufgaben anderer Leute, Kinder. Es ist nie ein guter Blick. Das ist eine Lebenstunde von Ihrem Onkel Jer … Unsicher, wenn das Spiel die Art von Updates und / oder dlc bekommt, das Nintendo regelmäßig in Tierkreuzung gießt Nun, in den 80er und 90er Jahren gab es in der US-amerikanischen Gerichtsfall, wie beispielsweise Capcom USA vs. Data East Corp (über Ähnlichkeiten zwischen dem Straßenkämpfer II und der Kämpfergeschichte) und atari vs. nordamerikanischer Phillips Consumer Electronics Corp (über Ähnlichkeiten zwischen Pac- Man und KC Munchkin), die die Standards für das Urheberrecht (Bilder, Sounds usw.) in einem Videospiel festlegen und nicht (Landschaft und Charaktere geltend). Ich würde sich darauf erraten, dass das Team 17 / Wonderscope ihre kollektiven Hüte (und Hoffnungen) auf diesem Capcom vs. Data East-Entscheidung von 1994 hängen, weil Hokko Life eine schamlose Kohlenstoffkopie der Tierkreuzung in jeder Hinsicht, Form und Form ist. Es gibt nur keine zwei Möglichkeiten darüber. In der Vergangenheit gab es ziemlich schamlose Kopien von Tierkreuzungen (ja, ich glarme direkt an dich, die Hundeinsel), aber nicht ganz so schamlos wie Hokko-Leben. Alles, was jetzt gesagt wird, ist Hokko Life ein gutes Spiel … weil Tierkreuzung ein verdammtes gutes Spiel ist. Es ist ein gemütlicher Sim, mit dem Sie in einer neuen Stadt mit dem Namen beginnen, die Sie erraten, Hokko. Hier können Sie sich mit vielen gesprächigen, anthropomorphen Tierfeuern befreundet (die Sie zu nützlichen Dingen über die Stadt aufheben und natürlich Seite / Abrufen von Quests geben, natürlich, fangen Sie Bugs und Fisch, arbeiten Sie an Ihren Innenarchitekturen und leben ein insgesamt zurückgelegte Leben. Würden Sie der neuen Person sofort in der Stadt eine Axt geben? Irgendwie glaube ich nicht, dass du … Das Hokko Life ist auch so lächerlich süß wie Tierkreuzung, der sich auf seine Gesamtkreuzung handelt. Es hat auch saisonale Veränderungen, Garten- und Dekorationsfunktionen und Tonnen mehr zu tun. In einigen Bereichen ist es tatsächlich ein bisschen detaillierter als Nintendos Erfahrung. Zum Beispiel lässt sich das Crafting-System von Hokko Life editieren und von Hand-Design-Möbeln anschließend Ihre Kreationen aufgeben, wohin Sie möchten, wohin Sie möchten, und in welchem ​​Winkel, den Sie möchten. Das hört sich vielleicht nicht nach einem riesigen Deal auf Erröten an, aber wenn Sie versuchen, die „perfekte“ Stadt handwerklich zu machen, ist es cool, nicht nur auf Rechten auf Rechten der Rechten zu beschränken. Während Hokko Life noch keine Form von Multiplayer hat, können Sie letztendlich Ihre bastelnden Designs mit anderen Spielern teilen können. Lass uns Sachen bauen. Yay. Benny muss in seinem gottverdammten Hemd stecken. Sei kein Slob, Benny. Das ist kein guter Blick. Der einzige andere untergeordnete Unterschied zwischen Hakko-Lebens- und Tierkreuzung, die ich während meiner Zeit mit dem Spiel erkennen konnte, war, dass Hokko Life keine Vokalisationen seines reichlichen Dialogs hat, während Tierkreuzung einige „Whoops“ hat, „Woohoo’s“ und von Kurs, die Blips, Bleekten und „Buddabuddas“ des Dialogs des Townsfolks. Ich bin mir nicht sicher, ehrlich, wenn dies ein Plus oder ein Minus ist Wenn Sie also ein Hardcore-PC-Gamer sind, war das immer neidisch auf alle lustigen und Cutesy-Nintendo-Titel, Sie können ein ganzes Helluva-Lot schlechter als Hokko-Leben tun. In diesem charmanten kleinen Hokko-Burg gibt es viel zu mögen, und die Tatsache, dass Wondercope ein ein-Mann-Dev-Team ist (eine Robert Tatnell, es scheint, ist auch ziemlich lobenswert. Dies muss jedoch klargestellt werden, wenn wir irgendwie in einer alternativen Zeitleiste gelebt haben, in der Tierkreuzung nicht existiert, wäre ich absolut begeistert mit der Aussicht dieses Spiels. Aber wir leben in einer Welt, in der sich bereits Tierkreuzung existiert und von Millionen geliebt wird. Hokko Life ist eine gute Kopie, aber eine Kopie trotzdem ist es nicht erweitert, die Formel auf keinen sinnvollen Weg ausdehnt, noch versucht es noch nicht einmal, etwas anderes als Nintendo’s Smash-Hit zu tun. Und ähnlich wie bei der schätzbaren Mr. Wilde, die ich zu Beginn dieses Artikels zitierte, kann ich nicht von dreikrännchen Nachahmer halten … egal wie geschickt ihre Arbeit ist. Es tut mir leid, es tut mir leid. Du kannst mich nicht täuschen, Tom Nook, du gieriger Bastard! Nehmen Sie das lächerliche Giraffen-Kostüm ab und zeigen Sie sich! Ich stehlen total Ihren alten Mac, wenn Ihr Rücken gedreht wird, Kuhkumpel.

Homeworld: Deserts of Kharak Review – der Sand einer Galaxie

Echtzeit-Strategiespiele als Genre sterben aus. Deshalb ist jede neue RTS-Premiere, die ich sehe, ein Grund zum Feiern. Umso mehr, wenn das Spiel zu...

DiRT Rally Review – Richard Burns Rally kann endlich ersetzt werden

Wirklich ausgehungert sind die Fans von PC-Rennsimulatoren. Die Briten von Codemasters haben ihnen endlich geholfen und ein weiteres Spiel der Dirt-Reihe entwickelt. Aber...

Die beliebtesten klassischen Einzelspieler-Spiele 2021

Es gibt einige Spiele, die wir einfach weiterspielen. Egal, dass es sich um Titel handelt, die schon einige gute Jahre alt sind. Viele...

5 Lektionen fürs Leben von uns, der höllisch lustige Drecksack-Simulator

Es gibt Spiele, die versuchen, Mitgefühl für andere zu wecken, Empathie zu wecken, gedankenlosen Hass zu verurteilen. Und es gibt auch unter uns,...

Obduction Review – schön, schwierig, fesselnd

Ein First-Person-Abenteuerspiel, das weder Überleben noch Horror ist? Obduction schöpft aus den Klassikern des Genres als spiritueller Nachfolger der Myst-Reihe. VORTEILE: ...