Weit weine 6.

Der sechste Hauptteil der beliebten FPS-Serie, überwacht von Ubisoft. In Weit weinen wir 6 in die tropische Yara, und unsere Hauptaufgabe besteht darin, den blutigen Diktator Anton Castillo aus der Macht zu bekommen. Game Score 5.7 Mediocre Bewerten Sie es Weit weine 6 ist die sechste Haupttransmission der 2004 begonnenen Bestseller-FPS-Serie. Das Spiel wurde in mehreren Abteilungen von Ubisoft gleichzeitig entwickelt, unter der Führung von Ubisoft Toronto. Dieses Studio hatte zuvor geholfen, den Whirly Cry 4- und Far Cry Prima herzustellen. Parzelle Weit weine 6 bringt uns auf eine Reise nach Yara, einem fiktiven tropischen Land, das von Kuba inspiriert ist. Anton Castillo ist verantwortlich. Sein Ziel des Lebens ist es, das Land wieder aufzubauen und vor fünfzig Jahren in seine Herrlichkeit zurückzukehren (wenn der Diktator sein Vater war), egal welche Opfer er sie den Menschen machen muss. Außerdem hebt Castillo seinen Nachfolger an, einen 13-jährigen Sohn Namens Diego. Der Charakter, den wir als dagegen spielen, ist Dani Rojas, ein Kämpfer- oder ein weiblicher Kämpfer in der örtlichen Widerstandsbewegung, der versucht, Castillo durch Guerilla-Krieg und Proteste in den Straßen von Yara’s Capital Esperanza aus der Macht zu entfernen. Spielweise Weit schreien 6 beginnt mit der Wahl des Geschlechts des Charakters, den wir spielen. Die Aktion wird aus einer ersten Person-Perspektive (FPP) beobachtet. Die Autoren geben uns eine riesige offene Welt, um zu Fuß zu erkunden, indem Sie verschiedene Fahrzeuge und andere Maschinen fahren oder ein Pferd fahren. Wir finden hier nicht nur die Wildnisgebiete, die aus den bisherigen Teilen der Serie (am Dschungel) und kleine Siedlungen bekannt sind, aber auch (zum ersten Mal in der Geschichte der Serie) eine Metropole, Esperanza, bekannt. Das Spiel wird von Aufgaben angetrieben, die die Geschichte nach vorne drängen, begleitet von zahlreichen optionalen Missionen und Aktivitäten. Wir werden normalerweise von Soldaten unterbrochen, die Castillo treu sind, den wir mit einem umfangreichen Arsenal entfernen. Abgesehen von kalten Waffen gibt es ein breites Spektrum an Pistolen, Gewehren und Schrotflinten, die die Guerilla mit Hilfe von Alltagsobjekten modifizieren (zum Beispiel durch die Installation von Sehenswürdigkeiten aus Sardine-Dosen). Wir können uns mit unseren Feinden sowohl im offenen Kampf umgehen und leise handeln, was umso wichtiger ist, weil sie oft einen numerischen und technologischen Vorteil gegenüber uns haben (genug, um zu sagen, dass sie unter anderem Tanks haben). Wie der Fall war der Fall bei weitem Cry 5, sind wir nicht zu einer einsamen Reise verurteilt. Dies liegt daran, dass wir die Amigos nutzen können, oder zahme Tiere wie den Chorizo ​​Dackel. Gießen Ferner Cry-Serie hat uns daran gewöhnt, dass die Spiele, die sie darstellen, ein qualitativ hochwertiges Grafikdesign haben. Weit Cry 6 ist keine Ausnahme – Sie werden die detaillierten Umgebungen lieben, einschließlich der üppigen Vegetation, die auf Yara wächst, sowie die realistisch gerenderten Waffen und detaillierten Charaktermodellen. Darüber hinaus verfügt das Spiel über eine wirklich Hauptgeschäftsgast – Anton Castillo wird von Giancarlo Esposito gespielt, der aus der Serie Breaking böse, während Diegos Gesicht und Stimme von Anthony Gonzalez (Coco) verliehen. Spielmodus: Einzel- / Multiplayer-Multiplayer-Modus: Internet-Player-Zähler: 1-2 Benutzerwertung: 5,4 / 10 Basierend auf 975 Stimmen. Erwartungen vor dem Freigeben: 5.2 / 10 Basierend auf 1731 Stimmen. Pegi-Bewertung FRY CRY 6 Weit weine 6 Systemanforderungen PC / Windows Minimum: (30 fps / 1080p) Intel Core I5-4460 3.2 GHz / AMD RYZEN 3 1200 3.1 GHz 8 GB RAM. Grafikkarte 4 GB GeForce GTX 960 / Radeon RX 460 oder besser 60 GB HDD. Windows 10 64-Bit Empfohlen: (60 fps / 1080p) Intel Core i7-7700 3.6 GHz / AMD RYZEN 5 3600X 3.8 GHz 16 GB RAM. Grafikkarte 8 GB GeForce GTX 1080 / Radeon RX VEGA 64 oder besser 60 GB SSD. Windows 10 64-Bit Ultra: (30 FPS / 4K / Ray Tracing) Intel Core I7-10700K 3.8 GHz / AMD RYZEN 7 5800X 3.7 GHz 16 GB RAM. Grafikkarte 10 GB GeForce RTX 3080/16 GB Radeon RX 6800 oder besser 97 GB SSD. Windows 10 64-Bit PlayStation 5. Verwendet: 60 fps @ 4k Xbox-Serie x / s Verwendet: XSX: 60 fps @ 4k

Vorheriger ArtikelThe Elder Scrolls V: Skyrim
Nächster ArtikelDunkelster Dungeon II PC

Dragon Ball Z: Kakarot Review – Fünf Tage Spaß mit durchschnittlichem Spiel

Dragon Ball Z: Kakarot ist ein Spiel für Fans, die immer noch voller Gefühle für Son Goku sind. Und nur für sie. Alle...

Trove Review: Ein zweites Kommen von Cube World?

Trove ist ein neues Mitglied der voxelbasierten Spielefamilie - ein MMORPG, das dem vielversprechenden, aber derzeit in der Schwebe befindlichen Cube World ähnelt....

No More Heroes III: Alien-Slicing-Action vom Feinsten

Travis Touchdown kehrt in No More Heroes III zurück, um es mit einem Team von zehn außerirdischen Invasoren in einem actiongeladenen, verrückten, episodischen...

Hearts of Iron IV Review – Die Kunst des Krieges

Nach sieben langen Jahren feiert Hearts of Iron ein großes Comeback. Meine Damen und Herren, die Saison für schlaflose Nächte voller Aufträge, internationaler...

Outriders Review – Solides Spiel, aber für einen bestimmten Geschmack

Dieser geschichtsträchtige Plünderer-Shooter gedeiht, während Sie ihn spielen sehen. Wenn Sie damit fertig sind, werden Sie sich fragen, was Sie noch tun können,...