F2P Battlefield kann erstellt werden, aber im Moment hat BF 2042 Priorität

Electronic Arts schließt die Entwicklung eines F2P Battlefield-Spiels nicht aus. An dieser Stelle hat jedoch die Veröffentlichung von Battlefield 2042 und dann Battlefield Mobile Priorität.

IN EINER NUSSSCHALE:

  1. Electronic Arts schließt nicht aus, ein kostenloses Battlefield-Spiel zu entwickeln;
  2. Im Moment liegt die Priorität auf Battlefield 2042 und Battlefield Mobile.

Electronic Arts schließt nicht aus, dass es auf Dauer einen F2P-Teil der Battlefield-Reihe geben wird. Dies wurde bei der Präsentation der Finanzergebnisse für das letzte Quartal durch CEO Andrew Wilson bestätigt. Während eine solche Idee existiert, hat der Verlag jedoch vorerst andere Pläne für eine seiner größten Marken.

„Wenn wir an all unsere Spiele und unsere großen Blockbuster-Franchises wie Apex Legends, wie FIFA, wie Madden, wie Battlefield, wie die Sims denken, denken wir immer an Innovation und Kreativität im Kern die Modalitäten des Spiels? Wie denken wir darüber plattformübergreifend? Wie denken wir über die Erweiterung dieser Erfahrungen? Und das Geschäftsmodell ist ein Teil dieses Puzzles.“

Wilson setzte die obige Aussage fort und wies darauf hin, dass das ultimative Ziel von DICE zu diesem Zeitpunkt darin besteht, „die Battlefield-Reihe neu zu erfinden“, was seiner Meinung nach mit der Veröffentlichung von Battlefield 2042 erreicht wird. Der nächste Schritt wird die Veröffentlichung von Battlefield Mobile sein, das eine gute Chance, um einen Teil des Mobilfunkmarktes zu konkurrieren.

Ältere Spieler erinnern sich wahrscheinlich daran, dass es zwei kostenlose kostenlose Spiele aus der Reihe auf dem Markt gab – die hoch angesehenen Battlefield Heroes und das etwas weniger beliebte Battlefield: Play4Free. Beide Titel wurden irgendwann nach ihrer Veröffentlichung offiziell getötet, als Electronic Arts die Richtung der Spiele änderte, die es veröffentlichte und entwickelte.

Mehr für dich:

  1. Eine Fülle von Optionen im Battlefield-Portal
  2. Klassische Battlefield-Karten im neuen Battlefield-Portal-Trailer
  3. Battlefield 2042 auf dem PC Schöner dank Nvidias Optionen; Konsolen ohne 120 FPS beim Start
  1. Battlefield 2042 – offizielle Website
  2. Battlefield 2042 ist die Rückkehr des guten alten BF!
Sebastian schneider
Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

Star Wars: Squadrons Review – Endlich kehrt X-Wing vs. TIE Fighter zurück!

Star Wars: Squadrons erinnert daran, dass es ein Hit ist, das Universum von Star Wars aus der Perspektive eines regulären Kampfpiloten zu zeigen....

Song of Iron Review: Eine Axt, die Polnisch braucht

Song of Iron ist das Ergebnis der harten Arbeit und der Entschlossenheit eines Solo-Entwicklers, seine Ideen in ein Videospiel zu verwandeln. Dies ist...

Anthem – EAs schlechtestes Spiel zwei Jahre später

Sie, dass kein Mensch zweimal in denselben Fluss tritt. Wir sind jedoch ein Risiko eingegangen und haben Anthem wieder auf den Markt gebracht...

Loop Hero ist das beste PC-Spiel diesen März!

Ein Spiel zu entwickeln, das mehrere verschiedene Arten von Gameplay kombiniert, ist selten ein erfolgreiches Unterfangen. Die Macher von Four Quarters Studio lassen...

Die meistgesuchten Videospiele kommen 2021

2021 sollte das volle Potenzial der Konsolen und GPUs der neuen Generation freisetzen. Die kommenden Monate werden viele spannende Spiele bringen – darunter...