DEMON HUNTER
 

Dies ist nun das größte Projekt von Midian-Games.
Es teilt sich auf zwei Engines auf, die eine ist die UT2004 Engine, auf die das ganze als Coop folgen soll und das andere läuft im Singleplayer auf Half-Life, besser gesagt auf SoHL.

Bei der HL Engine wird gerade noch ziemlich gearbeitet. Unter anderem an einem Gras System, Normal Maps und einem MD3 Support für Static Meshes.
Spirit Of Half-Life wird als ausgangs SDK verwendet, weil sie einfach die besten Startvoraussetzungen bietet, und vieles, was eh benötigt wird, wie Partikelsystem usw. bereits vorhanden ist.
Die Engine soll bis zum letzten ausgereizt werden, was man bis jetzt schon an den Texturen sehen kann, welche ziemlich hochauflösend dank Detail Textures sind. Man kann sogar kleinste Kratzer und Steine erkennen.
Bei den Models ist eine hohe Polygonanzahl vorausgesetzt und die Texturen sind bis zum höchsten aufgedreht.Dies alles hat nur einen Zweck: Perfekte Atmoshpäre zu schaffen, um die düstere Welt von DH darzustellen.

Bei der UT2004 Engine werden die gleichen Models und Meshes verwendet, wie bei der HL Engine. Lediglich ist diese Engine besser für den Multiplayer und größere Levels wie auch Fights.
Auch Fahrzeuge sind hier geplant und werden natürlich integriert. Allerdings ist hier der Fortschritt noch nicht sonderlich groß, was auch vorallem daran liegt, das bisher keiner sonderlich große UT Erfahrungen hat, außer beim zocken.

Warum beim SP die HL1 Engine verwendet wird, und nicht die Source Engine, ist einfach zu erklären:
Steam sucks!, vorallem mit nem 56K Modem! Außerdem ist diese Engine meiner Meinung nach ziemlich überladen und verbugt. Wers nicht glaubt, sollte mal die Console aufrufen und dort nach den roten Fehlermeldungen suchen, sind nicht gerade wenig.

So, die Story und alles weitere erfahrt ihr auf der von uns gehosteten Seite von Demonhunter unter http://hunter.midian-games.com. Viel Spass dabei und falls ihr euch wundert, die Seite wird demnächst noch auf Deutsch umgestellt, da wir keinen großen Wert auf die Amis legen und es uns egal ist, ob die MOD verbreitet wird, oder nicht! Außerdem sind beide Mods so aufwendig, was man an der HL Version bereits jetzt erkennt, das beide jeweils nur schwer auf eine CD passen werden.