Ruf der Pflicht: Avantgarde

Die achtzehnte Haupttransformation der von Activision veröffentlichten Ruf der Duty-Serie. Der Entwickler hinter diesem FPS ist Schlägerhammer-Spiele – Autoren des herzlich erhaltenen Aufrufs: WWII. Game Score 5.2 Bad Bewerten Sie es Call of Duty: Vanguard ist die achtzehnte Haupttransmilität der Bestselling FPS-Serie, die als Ruf der Pflicht bekannt ist, inspiriert von Real-Life-World War II-Events. Das Spiel wurde von Slowdgehammer-Spielen entwickelt, die auch den herzlich begrüßten Ruf der Pflicht ergab: WWII. Das Spiel ist eine Rückkehr an die Wurzeln, denn in diesem Teil wurde das Schema der Geschichte der Geschichte aus der Sicht mehrerer Helden, die dem Feind in völlig unterschiedlichen Regionen der Welt gegenüberstehen, wieder eingeführt wurde. Parzelle Die Aktion des Spiels führt uns erneut zur Vorderseite des Zweiten Weltkrieges, wo wir die Möglichkeit haben, abwechselnd als vier verschiedene Charaktere zu spielen. Die Protagonisten dieses Teils sind: British Arthur Kingsley, ein Mitglied des 9. Fallschirms Bataillon, der während des Operation Overlord an die Normandie geschickt wurde; Polina Petrova, ein Scharfschützen aus der 138. Gewehrabteilung, serviert in Stalingrad; Amerikanischer Pilot Wade Jackson aus dem 6. Aufklärungsgeschwader, der an der Schlacht von Midway teilnimmt; Und australische Lucas Riggs aus dem 20. Bataillon, einem der Ratten von Tobruk, kämpften in Nordafrika. Im Laufe der Zeit sind ihre Fapers miteinander verbunden und zusammen bilden sie die erste SPECIAL-Kräfteeinheit, und ihre Mission ist es, den mysteriösen Betrieb Phoenix zu stoppen. Mechanik Wie in früheren Spielen in der Serie, Call of Duty: Vanguard wird von einer Perspektive der ersten Person (FPP) gespielt. In diesem Spiel haben wir die Möglichkeit, in den wichtigsten Kämpfern des Zweiten Weltkriegs zu kämpfen, die sowohl in östlicher als auch in Westeuropa, dem Pazifik- und Nordafrika stattfinden, als vier verschiedene Charaktere spielen. Das Spiel konzentriert sich darauf, bestimmte zugewiesene Missionen abzuschließen und die Feinde mit einer Vielzahl von Waffen zu beseitigen. Während des Spiels haben wir die Möglichkeit, Stealth, Run, Dodge-Angriffe zu verwenden, durch offene Türen zu den Räumen auszusehen, und unsere Handlungen (z. B. auf einem feindlichen Verstecken hinter einer Wand) können zu einer zerstörbaren Umgebung führen. Spielmodi Neben einer Story-Kampagne, die teilweise während und teilweise kurz nach dem Zweiten Weltkrieg eingestellt ist, ermöglicht das Spiel auch das kooperative Multiplayer-Gameplay. Bis zu 20 Karten sind zu Beginn verfügbar, von denen 16 an klassische 6-on-6-Kämpfe angepasst wurden. Wandzerstörung und abwechslungsreiche Munitionskalisten wirken sich auf das Gameplay aus, und die Elemente des taktischen Gameplays wurden in den Multispieler implementiert. Das Spiel verfügt auch über einen Zombie-Modus, der von Treyarch-Studios entwickelt wurde, mit dem Sie Ihre Kraft bei der Bekämpfung der endlosen Angriffen der Untoten des Untoten testen können. Es dreht sich um Ereignisse vor denen, die in Black Ops – Cold War. Das Spiel ist auch in den Ruf der Pflicht integriert: Warzone Battle Royale. Alpha-Tests Die ersten Tests von Avantgarde wurden für den Zeitraum vom 27. bis 29. August geplant. Die Menschen, die die Möglichkeit haben, das Spiel zu testen, waren die Nutzer von PlayStation 4- und PlayStation 5-Konsolen. PlayStation Plus-Abonnement war nicht erforderlich, um das Spiel abzuspielen. Darüber hinaus war es nicht notwendig, eine Vorbestellung vorzulegen. Es war jedoch erforderlich, eines der aufgeführten Spiele zu besitzen: Call of Duty: Moderne Kriegsführung, Rufnummer: Warzone oder Ruf der Pflicht: Black Ops – Kaltkrieg. Im Rahmen des Alpha konnten die Spieler eine neue Multiplayer-Variante, Champion Hill, erleben, in der sie sich in 2- oder 3-Spieler-Teams stellen können. Jeder beginnt das Spiel mit derselben Ausrüstung, und weil sie ihren Gegner besiegen, erhalten sie Geld, mit dem sie mehr Waffen kaufen können. Die Alpha-Version ist seit dem 23. August zum Download verfügbar. Technische Aspekte COD: Vanguard verfügt über eine realistische, 3D-Grafik, die auf der Grundlage des entwickelten Motors entworfen wurde, der aus dem Infinity-Krieg von Krakau besteht und zum ersten Mal in Call of Duty verwendet wird: moderne Kriegsführung. Die im Spiel präsentierten Standorte sind bereits den Fans aus dem ersten und dem zweiten Raten der Serie und der Welt im Krieg vertraut. Die Entwickler haben nicht nur die Animationen der Waffen, sondern auch die Reaktionen der Umwelt in den nahe gelegenen Schlachten verfeinert. Wie der Kampf zieht, werden Gebäude in der Zündlinie immer mehr zerstört. Die dynamische Zerstörung wird von Beleuchtungsänderungen begleitet. Der Soundtrack, der von einem bekannten Komponist Bären McCreary zusammengesetzt ist, der für die Erstellung der Musik für die Erstellung der Musik zum Bestehen der Walking Dead oder Battlestar Galactica oder der letzten Rate des Krieges Gottes verantwortlich ist, fügt dem Spiel Atmosphäre hinzu. Spielmodus: Einzel- / Multiplayer-Multiplayer-Modus: Internet-Player-Zähler: 1-48 Benutzerwertung: 3,9 / 10 Basierend auf 330 Stimmen. Erwartungen vor dem Freigeben: 3.9/10 Basierend auf 378 Stimmen. Pegi Rating Call of Duty: Avantgarde Ruf der Pflicht: Anforderungen der Avantgarard-System PC / Windows Minimum: Intel Core I3-4340 3.6 GHz / AMD FX-6300 3,5 GHz 8 GB RAM. Grafikkarte 2 GB GeForce GTX 960/4 GB Radeon RX 470 oder besser 36 GB HDD. Windows 10 64-Bit Empfohlen: Intel Core I5-2500K 3.3 GHz / AMD RYZEN 5 1600X 3.6 GHz 12 GB RAM. Grafikkarte 3 GB GeForce GTX 1060/4 GB Radeon RX 580 oder besser 61 GB HDD. Windows 10/11 64-Bit Ultra: (4k) Intel Core I9-9900K 3.6 GHz / AMD RYZEN 9 3900X 3.8 GHz 16 GB RAM. Grafikkarte 10 GB GeForce RTX 3080/16 GB Radeon RX 6800 XT oder besser 125 GB HDD. Windows 10/11 64-Bit

Vorheriger ArtikelCyberpunk 2077.
Nächster ArtikelForza Horizon 5.

Half-Life Alyx Review – das beste Spiel, das Sie nie spielen werden

Half-Life ist eine der wichtigsten Serien, die das Gesicht von Videospielen für immer verändert hat. Alyx ist nicht nur eines der besten VR-Spiele,...

Transport Fever 2 Review – Guter Sim; Armer Tycoon

Drei Jahre scheinen genug Zeit zu sein, um die Mängel zu erkennen, die ein gutes Spiel daran hindern, großartig zu sein. Ist Urban...

Forza Horizon 5 Review – Der König wird Kaiser

Das beste Rennspiel ist gerade noch besser geworden, und es sieht nicht so aus, als würde in absehbarer Zeit etwas die Krone von...

Wanderlust Travel Stories Review – Ein Muss-Spiel

Wanderlust ist ein ungewöhnliches und mutiges Konzept eines Spiels, das auf der Literatur der Straße basiert. Der Mut der Künstler, die ein Spiel...

Werwolf: Die Apokalypse – Heart of the Forest Review – Ein heulendes, bellendes, packendes Abenteuer

Heart of the Forest bietet eine unheimliche Umgebung, fantastisches Schreiben und eine Atmosphäre, an die man sich erinnern wird. Das Spiel ist reich...