Age of Empires 2: Definitive Edition Review – Alt aber solides Gold

Attraktives, gutes, ausgereiftes Strategiespiel sucht einen Spieler! Trotz der vergangenen zwanzig Jahre schafft es die neue Age of Empires II: Definitive Edition immer noch, ein erstaunliches Erlebnis zu bieten.

VORTEILE:

  1. vier neue Zivilisationen;
  2. alle Erweiterungen enthalten;
  3. aktualisierte Grafiken;
  4. zahlreiche Verbesserungen der Benutzeroberfläche;
  5. die neue künstliche Intelligenz;
  6. überarbeiteter Mehrspielermodus.

NACHTEILE:

  1. es ist schwer, einem so alten Spiel wirklich etwas entgegenzusetzen;
  2. vielleicht fühlen sich die neuen Zivilisationen etwas OP;
  3. das Spiel legte einmal in einem kritischen Moment einer Schlacht auf.

Die Age of Empires-Reihe ist ein wahrer Großvater des Echtzeitstrategie-Genres – sie begleitet uns seit über zwanzig Jahren. Vor einiger Zeit bekamen wir ein Remaster des ersten Teils namens Definitive Edition und es war… nun, es war, was es war, lassen wir es dabei. Nehmen wir an, ich habe es mit all seinen Mängeln angenommen. Und ehrlich gesagt habe ich nicht erwartet, dass die Änderungen im Remaster des zweiten Teils, dem Opus Magnum des RTS-Genres des Ensemble Studios, so umfangreich sein werden. Eigentlich hat mich dieses Projekt nicht einmal sehr interessiert. Inzwischen übertraf das, was ich im ersten Durchlauf des Spiels sah, meine kühnsten Erwartungen. Age of Empires II Definitive Edition steht trotz ihrer Archaismen an der Spitze und verspricht großartige Dinge für den kommenden vierten Teil.

Tanz makaber

"Age

Dank der oberen Leiste der Benutzeroberfläche können wir Bumelanten und Arbeitslose schnell aufspüren.

Dies ist tatsächlich nicht das erste Mal, dass der zweite Teil überarbeitet und veröffentlicht wurde – wir hatten bereits die HD-Edition. Anscheinend möchte Microsoft jedoch wie George Lucas sein, der seine Star Wars ständig verbessert, und während im Fall des Flanell-Jedi-Meisters die Strategie nicht unbedingt die Zustimmung der Fans gewinnt, können wir wirklich glücklich sein, wie die Dinge ausgehen mit der besprochenen Strategie. AoE2DE ist besser als alles, was wir bisher in dieser Serie gesehen haben. Es ist so gut, dass es keine ernsthaften Nachteile hat. Ein bisschen gezwungen, nicht wahr? Nun, dies ist das Privileg gefeierter Dinosaurier, die zu einem Bestattungsunternehmen geschickt werden, dessen Slogan lautet „In unseren Särgen siehst du lebendiger aus“. Aber ernsthaft. Fehler an einem zwanzig Jahre alten Spiel zu finden bedeutet im Grunde, ein totes Pferd zu schlagen. Zumal dieses Spiel mit großen Verbesserungen kommt und das Skelett noch auf vielen PCs tanzen wird.

Sehvergnügen in 4K

Ich werde nicht um den heißen Brei herumreden. Die obige Überschrift ist etwas provokant, aber meist echt. Stellen Sie sich vor, Sie haben die entsprechende Hardware (ich weiß, einige von Ihnen müssen sich das überhaupt nicht vorstellen, aber ich musste es mir vorstellen), Sie starten Age of Empires II Definitive Edition in 4K und Ihre Augen werden mit einer Welt der kleinen geschmückt rasiermesserscharfen Charaktere mit gewaltigen 16 GB schweren Texturen, die speziell für diesen Anlass aufbereitet wurden. Um ehrlich zu sein, ich habe diese Welt nur mit einem Dutzend Bildern pro Sekunde gesehen, also zählt es wahrscheinlich nicht (ich habe am Ende in 1080p gespielt). Auf jeden Fall haben die Leute von Forgotten Empires große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Spieler beeindruckt sind, wenn sie nur das richtige Rig haben.

"Age

Sie müssen die Farmen nicht die ganze Zeit beobachten. Das Spiel für uns wird sicherstellen, dass das Feld nach Erschöpfung der Ressourcen neu bepflanzt wird.

Und es ist nicht das „omg-next-gen-so-viel!“ Ehrfurcht, sondern eher „Verdammt, so kann ein zwanzig Jahre altes Spiel aussehen?“ Sie fixierten alles, was repariert werden konnte. Vom Aussehen der Umgebung bis hin zu Symbolen und Animationen aller Einheiten. Ihre sanften Bewegungen gefallen dem Auge, zumal man jetzt mit dem Mausrad hineinzoomen kann. Eine Szene voller Krieger in Rüstung zu sehen, die sich gegenseitig virtuellen Schaden zufügen, war noch nie so aufregend.

"Age

Die Deutschen Ritter halten sich fest, aber sie werden der Macht der Slawen nicht gewachsen sein.

Einstürzende Gebäude sehen besonders beeindruckend aus – sie zerfallen in Stücke und man kann zusehen, wie jeder Ziegelstein auf einen Schutthaufen fällt. Ich habe es nie gelangweilt, einstürzende Schlösser zu bewundern, und es scheint, dass ich es für lange Zeit nicht als sinnlose Aktivität betrachten werde. Es ist umwerfend!

Auch die Spieldesigner haben es unter anderem geschafft, dass die Spieler keine Probleme haben, bestimmte Gebäude zu identifizieren. Bereits jetzt sieht jedes Gebäude etwas anders aus, was es einfacher macht, sich ein Bild davon zu machen, was in diesem herrschenden Chaos tatsächlich vor sich geht – während der Schlacht oder während der schnellen Expansion Ihrer Stadt oder Ihres Dorfes.

Weitere Fehlerbehebungen und Benutzeroberfläche

Neben visuellen und grafischen Wunderwerken war es auch wichtig, die Benutzeroberfläche der alten Schule an ein etwas neueres Modell anzupassen. Damit meinen wir eine solidere und modernere Benutzeroberfläche, die für ihren Zweck besser geeignet ist.

Im Menü gibt es eine neue Option zum Skalieren der Benutzeroberfläche, was vor allem für Neulinge, die mit den Hotkeys im Spiel noch nicht vertraut sind, eine sehr gute Idee ist. Durch das Vergrößern der Symbole können Sie ihre Funktionen besser verstehen. zur Abwechslung können Profis die Hauptschnittstelle fast vollständig loswerden. Übrigens, was die Tastenkombinationen betrifft – jetzt haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die Tastenbelegung zu ändern, sondern auch separate Profile zu erstellen, was sicherlich von denen geschätzt wird, die ihre eigenen Befehlssysteme entwickeln. Außerdem ist es möglich, schnell alle Einheiten oder Gebäude eines bestimmten Typs auf der Karte auszuwählen und mit einem Tastendruck zu löschen.

"Age Die Animation des einstürzenden Schlosses sieht fantastisch aus.

Auf der oberen Leiste der Benutzeroberfläche können wir überprüfen, wie viele Leute wir rekrutieren können, bevor uns die Häuser ausgehen. Ein zusätzliches und äußerst nützliches Symbol zeigt uns an, wie viele Dorfbewohner arbeitslos sind. Wenn wir darauf klicken, führt uns das Spiel zu jedem von ihnen (nacheinander) und wir können ihnen eine Aufgabe zuweisen.

Es gibt auch eine neue Funktion – Aufgabenwarteschlange, dank der es möglich ist, die nächsten Aktionen einer bestimmten Einheit im Voraus zu planen. Alle im Bau befindlichen Gebäude oder Technologien, die gerade entwickelt werden, werden am oberen Bildschirmrand angezeigt. So können Sie die aktuelle Situation schnell erfassen.

"Age Neue Fraktionen bedeuten neue Kampagnen für einen Spieler.

Die Funktion zum Auswählen der Armee wurde verbessert. Sie können nicht nur sehen, wie viele Einheiten Sie markiert haben, sondern Sie können auch sicherstellen, dass Arbeiter nicht in eine riesige Gruppe ausgewählter Soldaten aufgenommen werden. Es hilft sehr! Vor allem, wenn Sie schnell auf unerwartete Umstände reagieren müssen.

Eine der coolsten Verbesserungen ist die Möglichkeit, eine Farm zu erneuern, wenn sie keine Vorräte mehr hat. Aktivieren Sie diese Option einfach und Sie müssen sich nicht mehr um die Versorgung mit Lebensmitteln kümmern. Es scheint so seltsam, dass vor zwanzig Jahren noch niemand auf eine solche Idee gekommen ist. Es war ein wirklich nerviges Thema.

KI

Wir haben eine aktualisierte KI in der HD-Edition des Spiels erhalten, aber in der Definitive Edition wurde das System der künstlichen Intelligenz ein wenig aufpoliert. Ich hatte den Eindruck, dass sich der KI-gesteuerte Gegner nicht so sehr darauf konzentriert, eine Aufgabe nach der anderen auszuführen, sondern eher zerstreut und aggressiver agiert. Mitarbeiter werden nicht angewiesen, nur eine Tätigkeit nach der anderen auszuführen, um in die nächste Ära vorzustoßen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die neu gestaltete KI langsamer ist als die alte. Es versucht, die Wirtschaft auszubalancieren und priorisiert Aufgaben viel besser. Während der einzelnen Gefechte können Sie im Spiel auswählen, welche KI-Skripte von bestimmten Zivilisationen verwendet werden sollen – ob sie die der Originalversion, der HD-Version oder der neuesten Version des Spiels verwenden sollen. Ich ermutige Sie, Ihre eigenen Experimente mit dem neuen KI-System durchzuführen. Es kann eine ziemlich süchtig machende und faszinierende Aktivität sein.

"Age Die Plebejer in einer gemeinsamen Anstrengung, ein Wunder der Welt zu errichten. "Age Ein Technologiebaum und eine der neuen Zivilisationen.

Ein weiteres großartiges neues Feature ist die Möglichkeit, Verbündeten beim Spielen von 2vs2-Szenarien Befehle zu erteilen. Die Zahl der verfügbaren Kommandos ist überwältigend (ungefähr hundert oder mehr) und sie betreffen Themen wie – Anforderung der Ausbildung einer bestimmten Art von Einheiten, Entsendung einer bestimmten Art von Truppen ins Feld, Bitte um Unterstützung bei einem Angriff, Bitte um einen Verbündeten sich auf eine bestimmte Art der Produktion oder sogar den Bau einer Wand an einem bestimmten Ort zu konzentrieren. Sie müssen viel Zeit aufwenden, wenn Sie alles herausfinden möchten. Vor allem scheint das System recht anständig zu funktionieren.

Eine weitere wichtige Neuerung ist die Einführung eines neuen Schwierigkeitsgrades. Trotz seines Namens macht der extreme Schwierigkeitsgrad das Spiel nicht so schwer. Es ist eher ein kosmetischer Trick, der die im Spiel verfügbaren Schwierigkeitsgrade ausbalancieren soll, damit sie nicht so gemischt sind wie zuvor. Der Schwierigkeitsgrad „Extrem“ ist also dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“ sehr ähnlich, der aus der vorherigen Ausgabe des Spiels bekannt ist. Eine Herausforderung soll in jedem Fall eine Herausforderung bleiben.

Überarbeiteter Mehrspielermodus

Apropos Herausforderungen. In DE nimmst du an Challenges teil, die darin bestehen, bestimmte Ziele möglichst schnell zu erreichen – zum Beispiel den Aufstieg in die nächste Ära. Neue Adepten der Serie sollten ihre Zeit dem Studium der Grundlagen der Spielmechanik widmen, wenn sie in einem Multiplayer-Duell gegen einen echten Gegner kämpfen wollen. Das Standard-Tutorial, das auch eine schottische Kampagne gegen die Engländer ist, entpuppt sich als kompletter Witz. Auf keinen Fall wird es Sie auf einen Multiplayer-Kampf vorbereiten.

"Age Die neue Grafik ist äußerst ansprechend. "Age Im Bereich Art of War können Sie in besonderen Herausforderungen üben.

Bevor wir zu weiteren Details zum Multiplayer-Modus übergehen, sollte ich darauf hinweisen, dass das gesamte Element des Spiels komplett neu gestaltet wurde. Keine Peer-to-Peer-Verbindungen mehr. Stattdessen haben Spieledesigner Multiplayer-Server vorbereitet, die ein viel flüssigeres und verzögerungsfreies Erlebnis bieten sollen. Zumindest ist mir während meiner Spielerfahrung nichts dergleichen passiert.

Das Aussehen und die Funktionalität der Multiplayer-Lobby wurde geändert. Jetzt können wir private und passwortgeschützte Spielsitzungen erstellen. Unter den neuen Features gibt es die Möglichkeit, Multiplayer-Sessions anderer Leute als Zuschauer zu sehen (es können praktisch beliebig viele Leute zuschauen). Die neue Kartenauswahl erleichtert das Filtern oder Erstellen eigener Sets. Schließlich soll das aktualisierte Matchmaking-System aufgrund der spezifischeren Suchkriterien eine bessere Auswahl der Rivalen ermöglichen. Es würde viel mehr Zeit in Anspruch nehmen, als ich nach der Veröffentlichung des Spiels hatte, um all diese Neuheiten und innovativen Lösungen, die ich oben beschrieben habe, kennenzulernen. Trotzdem muss ich zugeben, dass alles, was ich getestet habe, sehr gut funktioniert hat.

Ein multikulturelles Spiel

Der Titel der Definitive Edition verpflichtet dazu, etwas mehr als nur aktualisierte Grafik, Benutzeroberfläche, KI und neu gestalteten Multiplayer einzuführen. Den Entwicklern ist es gelungen, alle Erweiterungssets zu sammeln – einschließlich aller Zivilisationen, die in jedem Add-On erschienen sind. Darüber hinaus haben sie einige zusätzliche Inhalte hinzugefügt. Dank dessen erwarten dich 24 Kampagnen im Einzelspielermodus! Mit anderen Worten, es macht Hunderte von Stunden Spaß! Zu den bereits in der Standardversion und zahlreichen Add-Ons bereits existierenden Zivilisationen wurden vier neue Zivilisationen hinzugefügt. Außerdem haben drei von ihnen einzigartige Kampagnen erhalten. Trotz der Tatsache, dass die Spieldesigner sich entschieden haben, einen einfachen Weg zu gehen und die militärische Macht aller neuen Nationen auf Kavallerie zu stützen, sollten wir dankbar sein, dass sie den bereits diversifizierten Pool an Zivilisationen erweitert haben.

"Age Die Kampfkraft der Elefanten kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Zum ersten Mal können wir die Rolle der Litauer übernehmen (leider wurde dieser Nation eine einzigartige Kampagne vorenthalten). Außerdem können wir als Tataren, Bulgaren und Kumanen spielen. Letztere kennt man aus Kingdom Come: Deliverance. Ich habe alle neuen Kampagnen gespielt und von dem, was ich bisher gesehen habe, sind alle neuen Nationen im Vergleich zu ihren Gegnern etwas überfordert. Oder bin ich ein geborener Leader und ein talentierter Stratege? Ich mache Witze, aber es würde mich nicht wundern, wenn die neuen Nationen in einem Patch, der in Kürze veröffentlicht werden könnte (insbesondere im Zusammenhang mit Multiplayer-Matches), richtig ausbalanciert wären.

Ein lächelnder wandelnder Toter

Mir ist bewusst, dass es mir nicht gelungen ist, alle Unterschiede zum Original einzufangen und aufzuzeigen. Ich hoffe nur, dass ich die meisten davon bemerkt und in dieser Rezension angemessen beschrieben habe. Age of Empires II Definitive Edition ist ein fantastisches Produkt für die Fans des Strategiegenres. Es wurde von Forgotten Empires erfolgreich überarbeitet und aufgefrischt und wird mit Sicherheit nicht unbemerkt bleiben – zumindest von Fans, die diese Art von Unterhaltung genießen und keine Angst vor älteren Spielmechaniken haben. Es ähnelt einer lebenden (wandelnden?) Leiche, die immer noch ziemlich attraktiv ist und in perfektem Zustand mumifiziert wurde. Es wird also noch mindestens ein paar Jahre dauern. Ich schreibe mit viel Sympathie darüber, weil ich mag, wie schön es erhalten wurde. Außerdem hoffe ich, dass dies ein vielversprechendes Zeichen vor der Veröffentlichung der vier Folgen der Serie ist, die von vielen einheimischen taktischen Führern erwartet wird.

Sebastian schneiderhttps://midian-games.com
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.

Subnautica: Below Zero: Surviving the Alien Arctic

Es ist keine leichte Aufgabe für ein Videospiel, beruhigendes Erkundungs-Gameplay mit Hochspannungsüberfällen und einer Prise existenziellen Horrors auszugleichen, aber Subnautica: Below Zero macht...

Forza Horizon 5.

Forza Horizon 5 ist der nächste Teil der bekannten Rennserie, wodurch die Spieler in einer beträchtlichen offenen Welt eingehen können. Das Spiel wurde von...

Soulslike ist großartig, aber wir brauchen mehr Soulslite

Menschen, die von SEKSOFTWARE für ein leichtes Schwierigkeitsgrad in Sekiro oder dunklen Seelen drängen, verstößt gegen das heilige Recht des Schöpfers, ihre Arbeit zu...

Pokemon Legends: Arceus – 5 vernünftige Theorien und 5, die … da draußen sind

Pokemon Legends: Arceus wird die klassische Pokémon-Formel aufrütteln, aber wie weit es gehen wird, bleibt abzuwarten. Von edlen Pokémon bis hin zu Kampfstilen,...

Diluvion Review – hässliches Entlein des Unterwasser-Überlebens

Gut, Landratten! Pack deine Sachen ein und geh zum Stahl, kannst du ein U-Boot rufen! Wir gehen auf die Seite von Diluvion in...